Frage von julianth1998, 49

Sind im englischsprachigen Raum Kakerlaken wirklich so häufig?

Ich sehe immer so viele Kakerlaken Memes und Kakerlaken scheinen da total normal zu sein. Und wenn es da wirklich so viele Kakerlaken gibt: warum?

Antwort
von juergen63225, 29

wahrscheinlich sind die sogar noch häufiger als du denkst, lieben es feucht warm und dunkel, fressen alles, und finden in Gebäuden 1000 Verstecke. Bei uns heissen sie Küchenschabe englisch cockroach

brauchen uns Menschen aber nicht, existierten lange vor uns und werden u s wohl auch überleben, selbst atomare Verseuchung überleben sie. 

Antwort
von Antwortapparat, 19

nein, das hat mit englischsprachigem Raum nichts zu tun das ist sogar kompletter Unfug denn Kakerlaken gibt es praktisch überall, nur nicht dort wo es richtig KALT ist. Schaben (Blattidae) halten sich nicht an Sprachgrenzen sondern lieben es in erster Linie Dunkel und dann je nach dem um welche Schabe es sich handelt leben sie im gemäßigt warmen Klima (Europa) oder im feuchtwarmen tropischen Klima. 

Es gibt 3 große Gruppen von Blattidae: Die Deutsche, die Orientalische und die Große Amerikanische.

Wie die Gruppenteilung schon besagt, auch bei uns leben sie, meist im Verborgenem. 

 Übrigens, sie sind sie nicht auf Abfall oder stinkende faulende Lebensmittel spezialisiert sondern sie gehören zu den Allesfressern.

Und um noch einmal auf den Sprachraum zu kommen, fahre einfach mal in den Spanisch sprechenden Teil des Globus, dort heissen sie Cucaracha und bei den Franzosen und Italienern nennt man sie blatte bzw. blatta.

Man kennst sie auch in Australien oder Indonesien, in Afrika und Südamerika womit die Schabe ein Sprachtalent besitzt.

Antwort
von Tokeh, 30

Hier hat es auch Kakerlaken! Nur kleinere, aber man sieht oft welche. Das sind diese braunen, kleinen Viecher mit dünnen Flügeln. In England ist das Klima gemässigter (nicht wärmer) als hier. Ich kann mir vorstellen, dass das den Kakerlaken gefällt. Und in vielen Teilen Amerikas werden diese Tiere auch richtig gross!

Antwort
von DUHMHAITTUHTWEE, 32

In Afrika(South african english) Australian(Australian english) & teilen Amerikas ist es sehr warm .
Wenn es warm ist stinkt Abfall mehr , das lockt Ungeziefer an.
In warmen Gegenden sind Ungeziefer auch größer (3cm+).

Antwort
von AntiBan, 20

In Australien gibt es sehr oft Kakerlaken weil es da so schoen warm ist. In Amerika kommt es drauf an wo aber ich hab hier noch keine gesehen zu glueck

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community