Frage von HammerHannes, 281

Sind Hunde Tiere oder Wölfe?

Hallo,

Ich frage mich das schon seit längerem und habe Angst das meine freunde zu fragen, da sie mich auslachen könnten, wenn ich sie das frage, weil es ja irgendwie klar ist das hunde wölfe sind... Aber ich bin mir nicht sicher ob manche hundearten auch Tiere sein können...

Bitte helft mir!

Euer Hannes

Antwort
von CATFonts, 103

Wölfe sind auch Tiere. Genau genommen gehören selbst wir auch dazu.

Alles lebende, das nicht ein Einzeller, wie eine Bakterie, ein Pilz oder eine Pflanze ist, ist ein Tier.

Es gibt Tiere, die komplett ohne stützendes hartes Skelett auskommen, das sind Weichtiere, wie Würme und manches Meeresgetier, und dann gint es eben Tiere mit Skelett. Hier gibt es arten, die dieses wie einen Panzer um sich kerum tragen, z.B. die Krebse und eben Tiere, die ihr Skelet im inneren verborgen habebn, diese nennt man Wirbeltiere.

Zu diesen gehören dann auch Wölfe, Krokodile, Vögel, Elefanten, Kängorus und auch wir.

Diese Gruppe spaltet sich dann in die Art, wie der Nachwuchs aufwächst, also in einem Ei außerhalb der Mutter, nur kurze Zeit innerhalb der Mutter, und als winziger Embrio dann Milch un einem Beutel bekommt und eben die Tiere, bei denen das Kind weit ausgereift über eine Placenta direkt vom Blut der Mutter mitversorgt wird. Zu dieser Gruppe gehören gehören neben uns auch Ziegen, Antilopen, Hirsche und eben auch Hunde und letztlich wir.

Diese Gruppe der Tiere lässt sich in reine Pflanzenfresser, wie Schafe, Kaninchen, Ziegen, Kamele und Rinder.

Dann Allesfresser wie wir, Schweine, Ratten und noch einige mehr, und dann...

Die reinen Fleischfresser, auch Raubtiere genannt, welche im wesentlichen die Katzenartigen, mit Löwen, Tigern, Leoparden oder Pumas, Wildkatzen und auch unsere Hauskatzen umfasst,

die Bären, wie Grizzli, Braunbären, Eissbären und noch etliche andere und letztlich die...

Hundeartigen, zu denen Füchse, Eisfüchse, Fenneks, Wölfe. Kojoten, Wildhunde und letztlich auch die recht eng mit den Wölfen und anderen Wildhunden verwandten Haushunde gehören.

Somit sund Hunde UND Wölfe eben Hundeartige Raubtiere, die Säugetiere sind, zu den Wirbeltieren gehören und sind damit Tiere!

Kommentar von Boxerfrau ,

Der Mensch ist von allem ein bisschen

Kommentar von CATFonts ,

Stimmt, mancher ist ein ziemliches Weichtier :-)

Kommentar von Boxerfrau ,

:-)

Kommentar von Hannybunny95 ,

Du tust mir gerade leid, dass du hier so ausführlich geantwortet hast... Dieser Troll ist uralt und tauscht hier öfters auf

Kommentar von xttenere ,

macht aber Spass, die Antworten zu lesen :-)

Kommentar von CATFonts ,

Das war mir schon klar, so dumme Fragen kann ja eigentlich nicht mal das kleinste Kind stellen. Ich mach mir aber eben einen Scherz daraus, solche Trollfragen einfach mal ernst zu nehmen, und denjenigen, der hier Unfug anzetteln wollte so ein wenig zu ärgern.

Es gibt nämlich keine dummen Fragen, sondern höchstens dumme Antworten!

Antwort
von Dahika, 51

Wie bitte? Ja, Hunde sind Tiere. Alle Hunde, Katzen, Mäuse, Elefanten, Schlangen, Haie, Fliegen,Feldermäuse, Pferde, Kühe,

sind Tiere. Es sind weder Pflanzen noch Menschen. (Wobei auch Menschen letztlich zum Tierreich zählen.)

Hunde stammen von Wölfen ab, sind aber selbst keine mehr. Aber so eng verwandt, dass eine Hündin von einem Wolf ein fortpflanzungsfähiges Junges bekommen kann.

Antwort
von MarkusKapunkt, 120

Ich glaube du kommst mit den Begriffen durcheinander. Sowohl Hunde als auch Wölfe sind Tiere. Der Wolf ist jedoch ein Wildtier und der Hund ein domestiziertes Tier, also ein Haustier. Alle Hunde stammen von Wölfen ab, die vor vielen Jahrtausenden vom Menschen gezähmt wurden. Ist das jetzt klar?

Antwort
von michi57319, 71

Wölfe sind Tiere, so wie Hunde und Menschen und Rindviehcher auch. Manchmal ist es jedoch nicht so leicht zu erkennen, wer was genau ist.

Kommentar von inicio ,

: ) rindfiecher koennen muhen!

Kommentar von xttenere ,

Menschen auch....mit genügend Alkohol im Blut

Kommentar von Schuettelbier ,

Sie können sich auch in ne Ecke stellen und ganz laut furzen. Das nennt man dann gesang

Antwort
von LukaUndShiba, 100

Also die Mutter meiner hündin war ein Huhn, der Vater ein Bär aber dessen Vater war ein Wolf und dessen Mutter ein Tier!

Ist sie nun ein Tier, ein Wolf, ein Huhn oder doch ein Bär? DDDD:

Kommentar von brandon ,

😄 😊 😉

Kommentar von Tammy77 ,

Ich denke mal dass er ein Pferd ist.

Kommentar von Mawi2110 ,

Mind blown😂

Antwort
von brandon, 58

Kommt ganz darauf an. Meinst Du Wehrwölfe oder Fleischwölfe? 😮

Da gibt es große Unterschiede.

LG

Antwort
von brandon, 63

Hunde sind keine Wölfe und beide (Hund und Wolf) sind Tiere.

Aber diese Frage meinst Du nicht ernst, oder?


Kommentar von brandon ,

Kommt ganz darauf an. Meinst Du Wehrwölfe oder Fleischwölfe? 😮

Da gibt es große Unterschiede.

Antwort
von luelaluelala, 74

Also, Wölfe sind sozusagen Vorfahren der Hunde!

Und sie sind alle beide Tiere, da bisstbdu wohl ein bisschen durcheinander gekommen ;P

Macht ja nix, hoffe, ich könnte helfen!

Lg

Expertenantwort
von Buckykater, Community-Experte für Tiere, 9

Hunde stammen vom Wolf ab. Und alle Hunde und Wölfe sind Tiere.

Antwort
von User7789plk, 122

Ich bin zwar kein Experte aber ich weiß das Hunde eine Abstammung von Wölfen sind

Antwort
von Valerie19, 136

hunde sind hunde und wölfe sind wölfe und die vorfahren der hunde

Antwort
von xttenere, 73

Ist ganz einfach....alles was kein Mensch ist... gehört zu den Tieren....egal ob Vogel...Reptil...Insekt...Fisch oder Säugetier ...etc.

Kommentar von Boxerfrau ,

oder es is en Baum

Kommentar von LukaUndShiba ,

Der Mensch ist ganz streng genommen auch ein Tier.

Wir haben die gleichen Vorfahren wie Affen.

Kommentar von xttenere ,

Einigen wir uns doch auf Lebewesen...denn ursprünglich lebten wir ja alle im Wasser.......

Kommentar von michi57319 ,

Und das nicht nur vor Millionen von Jahren, sondern sogar direkt vor der Geburt.

Antwort
von Margotier, 83

Eine unglaublich schlechte Variation der schon ausgelutschten Trollfrage "Sind Hühner Vögel oder Tiere?"...

Antwort
von Boxerfrau, 44

??? Sind Wölfe keine Tiere??? Hab ich was verpasst?

Antwort
von Boxerfrau, 45

Ja also mach mal Frage ich mich auch ob mein Hund nicht ein Außerirdischer ist....

Antwort
von littleoffender, 108

Wölfe sind auch Tiere.. oh man

Antwort
von Tammy77, 66

Hast du nicht gewüsst dass Wölfe zur Familie der Türen (lat. TürinusDoor)  und Hunde zu der Familie der Türklinken (lat. TürinusklinkusDoor) ubd stammen so von den Wölfen ab.

Kommentar von brandon ,

dass Wölfe zur Familie der Türen (lat. TürinusDoor)  und Hunde zu der Familie der Türklinken (lat. TürinusklinkusDoor) ubd stammen so von den Wölfen ab.

😄😊😉

Kommentar von inicio ,

jerzt weiss ich auch, warum meine beiden hunde tueroeffner sind : )

Antwort
von OnkelSchorsch, 54

Ich rieche Trollgeruch.

Und: Unfassbar, dass dem Support, dem offensichtlich diese Frage als Trollfrage gemeldet wurde, auf diese wirklich uralte Trollerei reingefallen ist.

Kommentar von Margotier ,

Wirklich unfassbar, (u. a.) ich hatte die Frage gemeldet.

Der Support hat anscheinend doch noch bemerkt, dass der FS ein Troll ist: "User inaktiv".

Kommentar von Boxerfrau ,

ach lass den Kindern doch ihren Spaß... der/die/das hat den Sandmann verpasst und kann Net schlafen

Kommentar von michi57319 ,

Ich hab sie auch gemeldet. Dem Support ist gestern auch ein uralter, frauenfeindlicher und sehr bösartiger "Witz" durchgegangen. Hab noch gar nicht geschaut, ob heute wieder Erwachsene im Support sitzen, oder schon wieder gelangweilte Studenten. Manchmal macht es genau diesen Eindruck.

Antwort
von Binomino89, 121

hunde sind keine tiere.

sie gehören zu den wildblumen^^

Kommentar von Cecaly ,

Omg. Un ich dachte immer, sie gehören zu den Steinen.. :c

Kommentar von Binomino89 ,

nee nee sind ja wild und blumig deswegen wildblumen

Kommentar von Cecaly ,

Aber sie können sich ja auch gut tarnen und sehen wie Steine aus, alsou doch Stein.. :3

Kommentar von Binomino89 ,

das verwechselst du jetzt mit den pferden

Kommentar von Cecaly ,

Nee, Pferde sind doch pink. Aber ich rede hier ja von Wölfen aus der Generation Stein, also in blau.

Kommentar von Binomino89 ,

ach du meinst bestimmt den 3 köpfigen hund fluffy

Kommentar von Cecaly ,

Das verwechselst du aber jetzt mit Knut dem Eisbär._.

Kommentar von Binomino89 ,

ach der wassereisbär

Kommentar von Boxerfrau ,

nein ich würde sagen sie sind außerirdische....

Antwort
von Hannybunny95, 25

Erstmal ein Köppers

Antwort
von SchakKlusoh, 40

Hunde sind keine Tiere. Was für eine merkwürdige Idee!

Hunde sind Freunde!

Antwort
von SpringtimeJenny, 84

Und was sind dann Wölfe für dich? Aliens? Troll.

Kommentar von Boxerfrau ,

ET

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten