Frage von Xyna2003, 74

Sind hier Fachleute für alte Taschenuhren?

Mein Mann hat eine alte Taschenuhr, woher - aus der Faimlie, wie alt weiß ich nicht genau. Diese Uhr lässt sich aufziehen, geht aber nicht. Ein Uhrmacher bei uns hat reingeschaut und sagte zuerst- kein Problem, die ist ausgehängt. In einer Stunde können ist sie fertig. Pustekuchen! Nach einer Stunde stellte sich raus, der "untere Zapfen" ist abgebrochen. Nun meine Frage, wie teuer wird die Reparartur werden? Wo gibt es einen Uhrmacher, der dieses machen kann. Unserer hat sich auf Großuhren spezialisiert. Vielen Dank!

Antwort
von TheAllisons, 47

Guck einfach mal in die gelben Seiten, oder im Internet, es gibt sicher einen Uhrmacher in deiner Umgebung, der solche Reparaturen macht. Außerdem kann dir der Uhrmacher, wo du die Uhr schon anschauen hast lassen, sicher eine Adresse geben, wer solche Reparaturen macht.

Antwort
von Wedlich, 56

Nicht allzu viel. Kommt auf das Uhrwerk an. Da wird man wahrschenlich ein Zahnrad ersetzten müssen und viel reinigen. Aber ich kenn mich nicht so gut mit Taschenuhren aus.

Ich wüsst wer der das macht. Nähmlich unseren Betrieb. Aber der ist in der Schweiz.

Antwort
von Margita1881, 37

Wenn Du in einer Stadt wohnst, suche nach einem (alt)eingesessenen Uhrmacher, der evtl. auch Taschenuhren verkauft.

Antwort
von Lycaa, 34

Das ist eigentlich eine Arbeit, die jeder Uhrmacher erledigen kann. Der macht Euch auch gerne einen Kostenvoranschlag.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community