Sind Herzprobleme vererbbar Mein Vater hat Herzrhytmusstörungen und dazu Herzklappen flimmern. Haben diese Herzprobleme mit der Genetik was zu tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du wirst beim Arzt oft gefragt ob dir Eltern irgendeine schwere Krankheit haben wir Herz Probleme, Krebs, usw aber es muss nicht immer sein das sowas vererbt wird... Wenn du angst hast kannst du mit deinem Arzt darüber reden und ihn fragen ob das vererbbar ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist vererbbar. Man kann aber vorbeugen, indem man eine ausgewogene Ernährung und etwas Sport betreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BVHKeV
24.11.2015, 11:03

Leider kann man mit ausgewogener Ernährung und Sport nicht alle Herzkrankheiten vermeiden. Angeborene Herzerkrankungen sind manchmal genetisch bedingt, d.h. sie werden vererbt. Wir veröffentlichen in Kürze eine Broschüre zu Syndromen mit Herzerkrankungen und Kardiomyopathien (Herzmuskel) auf bvhk.de.

Herzlichst, Bundesverband Herzkranke Kinder

0

Ja definitiv kann das vererbar sein. Ich arbeite zufälligerweise genau mit sowas: vererbaren Herz-Kreislauferkrankungen. Hat dein Vater bereits eine Diagnose, wie z.B. "er hat das Long-QT-Syndrom" o.ä.? Hat sein Vater, Bruder o.ä. ebenfalls Herzrhymtusstörungen? Wenn ja kann es gut sein, dass es eine gentische Grunlage hat.

Wenn nicht: nicht alle Herzerkrankungen müssen in der Genetik begründet sein. Man kann sie auch im Laufe der Zeit erwerben. Auch Medikamente und Co spielen hier eine Rolle. Oder einfach ein schlechter "Life-Style" :).

Ich denke mal dein Vater geht zum Kardiologen, dort könnte man sowas abklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lalallelelle
15.11.2015, 13:21

Ja der Bruder von meinem Vater also mein Onkel hat auch herzprobleme..
Ich muss in der Schule eine Facharbeit schreiben über eine Krankheit die Vererbbar sein muss.. Und dazu noch diese Person interviewen. Da habe ich sofort an meinem Vater gedacht.
Glaubst du ich darf in diese Richtung in Bio (Oberstufe klasse 12, Thema Gen) meine Facharbeit schreiben ?

0
Kommentar von Lalallelelle
15.11.2015, 13:59

Danke für die Antwort. Und ja du hast recht wer soll es schon wissen :D :P

Dann werde ich meine Facharbeit darüber schreiben :) 

0
Kommentar von Lalallelelle
15.11.2015, 14:01

Ich habe noch eine Frage. Das was du aufgezählt hast (Long-QT-Syndom......) gehört das noch zum Thema Herzrhytmusstörungen und Herzklappen flimmern oder sind das andere Krankheiten?

0

Schon möglich - daher sich früh beraten lassen, war vorbeugend zu tun ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung