Sind Hedgefondsmanager angestellt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Fonds sind Sondervermögen der Anleger.

Die Fondsgesellschaften sind die Unternehmen, die das Geld verwalten.

Einige werden von den Gründern dieser Verwaltungsgesellschaften geführt (Soros).

Genauso wie man meistens der Geschäftsführer der selbst gegründeten GmbH ist und somit deren Angestellter, ist es eben auch bei diesen Fondsgesellschaften so.

DEr Geschäftsführer/Vorstand/CEO bekommt dafür ein Gehalt und bei entsprechendem Erfolg eben zusätzlich Boni/Gewinnbeteiligungen aus den Anlageerträgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von streams55
20.11.2016, 10:21

ok danke! Und wenn jetzt z.b. ein Hedgefonds gegründet wird,wie machen die Besitzer auf sich Aufmerksam weil es gibt ja eigentlich keine ''Werbung'' in der normalen Art die es bei Gmbh's gibt...Wie werden die Kunden Aufmerksam UND überzeugt ihr Geld dort anzulegen und nicht woanders anzulegen?

0

Die meisten sind angestellt. Manchen gehört er auch. Sie werden bezahlt von den Geldern die die Kunden in den Fond stecken. Wenn der Fond pleite geht, muss sich der Manager in der Regel nur einen neune Job suchen, verliert aber kein Geld, während die Kunden ihr Geld verlieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?