Frage von Topic127, 119

Sind Hamster es etwa nicht wert, wegen Ihnen zu weinen?

Mein dsungarischer Zwerghamster "Nick" ist vor genau einem Jahr verstorben. Gerade bin ich ins Wohnzimmer gekommen und hab halt gesagt, das Nick schon seit nem Jahr tot ist😕 Und hab dann halt angefangen zu weinen, weil er einfach der tollste Hamster der Welt war und er auch vor meinen Augen gestorben ist...:( Mein Cousin hat mich dann ausgelacht und gemeint wegen so nem "Fellstück" (😡) muss man doch nicht direkt flennen!! 😐 Meine Mama hat dann auch noch genickt!!! :((((

Antwort
von Fluffy7, 29

Jedes Tier ist das Wert!Deine Mutter und dein Cousin hatten wohl noch nie eine so besondere Bindung zu einem Tier!Erkläre ihnen das du dieses "Stück Fell" gemocht hast und das es in manchen Momenten mehr zu dir gehalten hat als sie jetzt gerade zusammen!Aber trauere nicht an Nick,sondern denke an eure schönen Momente,daran das er sich total wohl gefühlt hat bei dir und ein wunderbares Leben hatte ;) Hoffe konnte helfen :D LG

Antwort
von 19hundert9, 60

Jedes Tier ist es wert zu trauern und zu weinen. Vermutlich haben dein Cousin und deine Mutter noch nie eine Bindung zu einem Tier aufgebaut wie du es zu Nick gemacht hast. Und ich verstehe dich, sein Haustier lässt einem einfach alle Sorgen für einen Augenblick vergessen und egal was ist, es steht zu dir. So wie es die Menschen auch tun sollten, aber meist nicht machen.

Antwort
von KleinToastchen, 72

Mach dir keine Sorgen deswegen! Wenn man sich ein Tier hält, sollte man es auch wirklich lieben und dann ist natürlich Trauer vollkommen normal. Ich finde es toll, dass es Leute wie dich gibt, die ihr Haustier nicht als Spielzeug ansehen, sondern als Lebewesen.. 

Kommentar von HowRuck ,

👍

Kommentar von Kiboman ,

am besten das handy vom Cousin zerbrechen und  ihn auslachen, weil er wegen einem stück plastik weint.

Kommentar von Topic127 ,

Haha gute Idee😂😂😂😂😂 Kiboman! Mach ich! 😎

Kommentar von Topic127 ,

Nick war so toll und so fotogen♥️♥️♥️ Natürlich ist mein kleiner Freund ein Lebewesen gewesen und kein Spielzeug! Mein Cousin meint ja, ich würde meinen Hamster quälen, weil ich ihn tagsüber schlafen lasse!!! 😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂 Wie alt wäre Nick wohl in seiner Obhut geworden? 🤔

Kommentar von VIPDavid ,

Na ja... Kann man sich nur freuen, dass der kleine Nager das Glück hatte, bei dir zu Leben und nicht bei deinem Cousin...

Antwort
von vetkoalamed, 45

Das ist vollkommen ok. Ich hatte einen hamster in meinem gesamten leben und habe sie auch wunderschön beerdigt und Pflege ihr Grab immer noch. Weil sie ein ganz besonderes Tier war und ich möchte auch keinen hamster mehr...denn keiner wird so sein, wie sie. Ich behalte sie in guter Erinnerung, muss aber sagen, dass ich eher Freude empfinde, wenn ich an sie und die lustigen Momente mit ihr zurück denke.

Antwort
von ThomasAral, 38

doch ist schon ok --- aber hamster leben halt mal nicht lang, selbst wenn sie beste fürsorge haben. Das steckt bei denen in den Genen, sonst würde es eine Hamsterschwemme geben, wenn die z.B. 50 Jahre leben würden.

Antwort
von YTittyFan4Ever, 60

Du hast das Recht darauf, um deinen pelzigen Freund zu trauern, egal was andere sagen. Es reagiert eben jeder anders auf Verluste, das ist nicht lächerlich oder so.

Antwort
von Weisefrau, 26

Hallo, du kannst Weinen wann immer du willst es sind deine Gefühle und deine Tränen.

Um etwas zu weinen das man geliebt hat kann gar nicht falsch sein.

Deine Mama ist herzlos und dein Cousin einfach nur doof.

Antwort
von Waldemar2, 23

Natürlich darfst Du traurig sein und auch weinen! Es ist ein freies Land hier, Du darfst nicht mur Gefühle haben, sondern sie auch ausdrücken.

Antwort
von Marshall7, 16

Warum nicht ,du hast eben deinen Hamster lieb gehabt ,und ich finde es schön ,das dir das Tierchen so wichtig war.Ich habe auch schon Hamster durch Tod verloren ,ich finde das ist schon schlimm.Das verstehen aber auch nur die Leute die Tiere auch mögen,die anderen verstehen das nicht.

Antwort
von Bernimetall, 42

natürlich hast du das recht zu weinen, ein tier gehört ja auch zu einem und man entwickelt gefühle und vermisst ihn, wenn er dann eben nicht mehr da ist, ich findde es gut, dass du deine gefühle zeigen kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten