Frage von Nisistopper, 27

Sind Halbgeschwister von der Erbfolge 3.Grades betroffen,wenn sie nicht Blutsverwandt mit dem Verstorbenen sind-Muss ich Angaben machen?

Ich habe vor einiger Zeit das Erbe eines entfernten Verwandten meiner Familie väterlicherseits ausgeschlagen, da dort wohl nur Schulden hinterlassen wurden.

Nun habe ich ein Schreiben vom Amtsgericht bekommen, worin sie schreiben, dass sie um Auskunft beten, in welchem Verwandtschaftsverhältnis ich zu dem Verstorbenen stehe und ob ich noch von anderen Erben weiß, ob ich z.B. Geschwister habe.

Zum einen weiß ich das Verwandtschaftsverhältnis gar nicht genau, da ich diesen Menschen gar nicht kannte und zu meiner Familie väterlicherseits auch erst seit kurzem Kontakt habe und dort vieles eh etwas Patchwork ist in allen Generationen. Wenn ich es richtig verstanden habewar er ein unehelicher Sohn meines Opas oder Uropas. Also mein Onkel oder Uronkel. Zum anderen habe ich selbst Halbgeschwister, die jedoch mit der Blutsverwandschaft zu meiner Vaters Seite nichts zu tun haben. Müssen die jetzt auch ausschlagen, weil sie ja mit mir als Erbe 3. GRADES zur Hälfte Blutsverwandt sind? Oder stehen sie nicht in der Erbfolge?

Und muss ich zu diesem Schreiben überhaupt Auskunft geben, denn dort steht , es werde "um Mitteilung gebeten". Nicht, dass ich dies machen muss.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ichweisnix, Community-Experte für Erbe, 7

Erben werden nur die Bluts- oder Adoptivverwandten. Genauer gesagt, die Vorfahren des Erblassers und deren Nachkommen.

Also die Kinder, Enkel, Urenkel, usw des Erblassers, Die Eltern und deren Kinder etc, die Großeltern und deren Kinder, Enkel, Urenkel usw.

In Bezug auf das Schreiben des Nachlassgerichts ist das aber nicht so wichtig, da sie da nur die Verwandschaftsverhältnisse angeben. Die sortieren die "falschen" Erben dann schon aus.

Antwort
von wilees, 15

Im Bedarfsfall reicht ein Satz: Weitere mögliche Erben sind mir nicht bekannt.

Deine Halbgeschwister ( mütterlichersets ) haben mit diesem Erbe nichts zu tun.

Antwort
von webya, 14

Du kannst antworten, wenn du etwas genau weißt. Vermutungen würde ich nicht mitteilen. 

Antwort
von SquadStein, 7

Du musst nicht antworten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community