Frage von GoxTar, 278

Sind Haie, Wale, Fische, Delphine usw innendrin voll mit Wasser?

Also ich meine damit in ihrem Magen sozusagen, die sind ja immer im Wasser und da wird ja wohl keine Luft drin sein, oder?

Antwort
von Andrastor, 159

Alle Wirbeltiere bestehen zu einem, gewissen Teil aus Wasser.

Delphine und Wale haben übrigens Lungen, die sie (wie wir) vor jedem Tauchgang mit Luft füllen müssen.

Natürlich haben sie im Vergleich zu Landlebewesen mehr Wasser im Verdauungstrakt, aber trotzdem ist "innen drin" nicht viel mehr Flüssigkeit als bei uns.

Wir haben außer in unseren Lungen nicht viele Räume wo "Luft" drin ist. Unsere Organe fliegen nicht in unserem Körper herum, sondern sind von verschiedenen Flüssigkeiten umgeben. Der Raum in unserem Körper wird so gut wie möglich genutzt.

Unter den Suchbegriffen "Anatomie ...." findest du in der Google Bildersuche viele interessante und leicht verständliche Bilder zu dem Thema.

Antwort
von Idiealot, 91

Also Wale und Delphine sind erstmal keine Fische sondern Säugetiere. Das nur am Rande. Und diese Tiere, sagen wir mal nun alles was da so im Wasser schwimmt, sind nicht mit Wasser gefüllt wie man sich das vorstellt, aber Fische besitzen ein Organ namens "Schwimmblase" mit dem sie ihren Auftrieb oder Abtrieb steuern können. Also vereinfacht ausgedrückt das Rauf und Runter. Es ist natürlich  etwas komplizierter aber im Fischmagen ist kein Wasser.

Wale und Delphine sind auch Luftatmer, sie müssen also zum Luftholen nach oben. Fische benötigen das nicht. Über die Kiemen veratmen sie den Sauerstoff im Wasser.

Antwort
von Amirnator, 129

Magensäfte, Organe, usw. Sicher wird auch Luft enthalten sein, sonst würden sie ja im Wasser am Boden liegen

Wir haben ja auch nicht nur Luft im Bauch, auch wenn wir Luft Atmen

Kommentar von Idiealot ,

noch mal nachdenken..wir müssen aber auch keinen Auf oder Abtrieb regulieren ;-) Thema: Schwimmblase und Fette^^

Antwort
von BalTab, 53

Der  Mensch besteht AUCH aus 70 % Wasser. Der Hauptghrund, warum du nicht ausläufst, ist, das deine Haut relativ dicht ist. Umgekehrt geht das auch, sonst würdest du bei Regen nämlich AUCH mit Wasser voll laufen!

Und Fische und so haben halt noch ein par Extr4a- "Zutaten" damit sie nicht vollllaufen, wenn sie zb mit offenem Mund rum schwimmen.

Antwort
von IvyHolo, 67

Nein, das sind sie nicht. 

Sie nehmen nur manchmal den Mund ziemlich voll mit Wasser und die Wale machen dann eine Fontäne. :) 

Kommentar von Idiealot ,

Die Wale machen eine Fontäne....so so ^^

Kommentar von IvyHolo ,

Ich mag Wale :3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten