Frage von marlenewhatever, 35

Sind graue und blaue Augen auch eine Gen Mutation wie blaue Augen?

Die Blaue Iris ist auf eine Genmutation vor tausenden Jahren zurück zuführen,davor hatten alle Menschen ja nur braune Augen. Das heißt doch , dass grüne und graue Augen doch auch nur aufgrund einer Genmutation existieren, oder?

Antwort
von Akascha7, 19

Die augenfarbe hat mit Melanin Einlagerung zu tun, also mehr davon dunklere augen und weniger helle Augen.  Von gendefekt hab ich noch nie was gehört.^^ 

Kommentar von marlenewhatever ,

Ich habe in allen dieser Beiträge gelesen , dass das mit einer Genmutation zsm hängt, die irgendwann ein Mensch gehabt hätte

Kommentar von Akascha7 ,

Ok Dan wirst du wolltest recht haben ;) 

Antwort
von MichaelaSmile, 22

wo hast du gelesen dass alle menschen vor der zeit nur braune augen gehabt haben??? Ich selbst glaube dass nicht. sonst würde dass ja heißen dass es einen komplett perfekten körper gab und die anderen sind alle nur genmutiert und sind geburtsfehler??

Kommentar von marlenewhatever ,

Ich habe das schon mehrfach gelesen. Den Namen der Seiten hab ich aber nicht mehr :/

Kommentar von marlenewhatever ,

Nach Aussagen des Genforschers Hans Eiberg von der Universität Kopenhagen habe sich der Genschalter für die Entwicklung von blauen Augen erst vor geschätzten sechs- bis zehntausend Jahren durch Mutation ergeben. Diese Veränderung sei so spezifisch, dass er vermutet, dass alle heute Blauäugigen vom selben Menschen abstammen. Geografisch verortet er dieses nordöstlich des Schwarzen Meeres.[6][7]

Das hier ist z.B von Wikipedia

Kommentar von MichaelaSmile ,

ok. viel glück noch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten