Frage von MrAnderson39, 33

Sind gewöhnliche Zigaretten schädlicher als Moods?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo MrAnderson39,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit rauchen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Altersweise, 23

Ich nehme an, du meinst Moods-Zigarillos.

Häufig werden Zigarren und Zigarillos nur gepafft, der Rauch wir also nicht oder nur zu einem geringen Teil inhaliert. Für die Lunge ist das sicherlich besser, weil nicht so viel Dreck reinzieht, Als "gesünder" würde ich das jetzt nicht direkt bezeichnen.

Wenn du allerdings Zigarillos auf Lunge rauchst, dann kannst du dich darauf verlassen, dass da wesentlich mehr schädliche Stoffe (Kondensat und Nikotin) drin sind als in einer herkömmlichen Filterzigarette.

Antwort
von VenomousCube, 13

Meinst du die Moods Zigarillos? Zigarren und Zigarillos werden eig. nie ganz inhaliert, es richtet der Lunge "weniger" schaden an, aber "gesünder" ist es nicht. Alles was man rauchen kann ist schädlich.

Antwort
von Mirse87, 19

Ist Pest schlimmer als Cholera?

Kommentar von MrAnderson39 ,

das musst du für dich selbst entscheiden:)

Kommentar von Mirse87 ,

Selbiges gilt für deine Glimmstängel :)

Kommentar von MrAnderson39 ,

ich hab keine Glimmstängel:) und werde nie welche kaufen.

Kommentar von Mirse87 ,

Gute Entscheidung. Aber mal ernsthaft. Beim Rauchen inhalierst du IMMER Verbrennungsprodukte. In Zigaretten sind allein 70 Stoffe die nachweislich krebserregend sind. Diese rühren nicht von den Zusatzstoffen sondern vom tabak selbst her. Nichts anderes ist in den Moods.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community