Frage von 2000seko1996, 50

Sind gewinnspiele wirklich kostenlos (wo kostemlos steht)?

Antwort
von Mignon2, 46

Gewinnspiele dienen häufig dazu, Daten von Personen (Namen, Adressen, Geburtsdaten, Telefonnummern, Email-Adressen, Bankverbindungen usw) einzusammeln, die dann sehr teuer für Werbezwecke verkauft werden. Du mußt also zukünftig mit sehr viel telefonischer und schriftlicher Werbung rechnen. Das kann sehr nervig werden.

Viele unseriöse Gewinnspiele sind im Augenblick im Umlauf. Du wirst angerufen und du hast angeblich einen Gewinn erzielt (Reise, PC oder was auch immer). Du wirst nach deinen Bankdaten gefragt und/oder mußt einen Betrag im Voraus zahlen, damit dir der Gewinn übermittelt werden kann. Das ist natürlich Unfug! Meistens steckt eine Abo-Falle dahinter und dir wird monatlich die Abogebühr vom Konto abgebucht und/oder deine Bankverbindung wird auf andere Art und Weise mißbraucht.

Gewinnspiele lohnen sich also nicht.

Antwort
von DerVerfasser, 50

Du bezahlst sie meistens mit deinen persönlichen Daten.

Kommentar von 2000seko1996 ,

wie meinst du des?

Kommentar von Dahrak ,

Er meint das die Leute deine Daten an irgendwelchen Firmen verkauft und die dir dann Werbung schicken 

Kommentar von Mignon2 ,

Wobei das noch die harmloseste, wenngleich eine nervige Variante ist. Persönliche Daten können auch mißbraucht werden (Fälschung von Ausweisen, Mißbrauch von Bankverbindungen usw).

Antwort
von Dahrak, 48

Im Internet gibt es nie was umsonst meistens stecken irgendwelche Firmen dahinter die dir was andrehen wollen Heft Abo also lieber Finger weg 

Antwort
von Cecke, 45

Hi, man muss oft vorsichtig sein und das Kleingedruckte lesen. Achte auch darauf, dass Gewinnspiele von großen bekannten Firmen veranstaltet werden oder zumindest Kontaktdaten hinterlegt sind im Fall der Fälle. Immer wieder versuchen Leute mit Gewinnspielen die Leute in Abofallen usw. zu locken. Die Seite Mimikama beschreibt diesen Prozess ganz gut. Wenn Gewinnspiele zu gut klingen ist immer Vorsicht geboten. Ansonsten gibt ea aber auch genug seriöse kostenlose Gewinnspiele, man muss nur den Verstand einschlaten bei der Teilnahme.

LG

Antwort
von jabberwocky666, 26

Da kannst Du auch fragen, ob jemand, der sagt "Ich bin kein Verbrecher" wirklich kein Verbrecher ist - das kann Dir niemand beantworten. Es gibt jedoch seriöse und unseriöse Gewinnspiele. Meistens erkennst Du das schon am Link. Führt dieser zu einer bekannten Firma (Pro7, Dr. Oetker, Rama, Danone usw.), dann ist das Gewinnspiel wirklich kostenlos und seriös. Hat die Seite jedoch einen Namen wie Mercedes-gewinnen, millionengewinnspiel, media-markt-gutschein.gewinnen oder ähnliches, dann handelt es sich meist um einen Datensammler. Da gibt es wenig Gewinne und viele Werbeanrufe und Mails. Wenn Du nur kostenlose Gewinnspiele willst, dann melde Dich in einem der Gewinnspiel-Foren im Internet an, da sind die Gewinnspiele in aller Regel seriös.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community