Frage von maconame, 417

Sind Frauen von Intelligenz beeindruckt?

Antwort
von Schwoaze, 301

Ohja! Wenn er nicht zu arrogant rüberkommt, ... eine Unterhaltung mit einem witzigen Intelligenzbolzen ist sowas von aufbauend und wohltuend und befriedigend und lustig... ein paar Mal im Leben hatte ich schon das Vergnügen. Leider viel zu selten... sind rare Exemplare, solche Typen.

Kommentar von Madmoisele ,

Wie wahr, wie wahr. Leider!

Kommentar von Richthofen1 ,

rares für Bares :-))

Antwort
von Suboptimierer, 156

Viele Frauen beeindruckt Intelligenz. 

Man darf es nur nicht so darstellen, als sei es das Einzige, was Frauen beeindruckt. Wäre es das Einzige, würden dumm wirkende Männer keine Freundinnen / Frauen haben, was der Realität widerspricht.

Am meisten beeindruckt meiner Meinung nach Selbstsicherheit / Selbstbewusstsein.
Bei dieser Eigenschaft kann man tatsächlich sagen, dass unsicher wirkende Männer ohne Selbstbewusstsein in der Regel schwerer Partnerinnen finden.

Außerdem kenne ich ein paar Männer, die es schwer haben, Frauen zu finden, weil sie aus meiner Sicht auf andere etwas kindisch wirken könnten.

Kommentar von Madmoisele ,

Nun ja, ein dickes Auto oder sonstige körperliche und/oder monetäre Vorteile sind für viele Damen auch ein Anreiz...

Kommentar von Suboptimierer ,

Stimmt. Das ist der Effekt, der die Frauen zu erfolgreichen Männern zieht. Ein teures Auto steht für Geld und Geld steht für Erfolg, ganz gleich ob derjenige sich einen hohen Kredit anlasten musste, um sich das Auto leisten zu können. Das ist Papierkram. Der dringt nicht nach außen.

Es hängt natürlich auch alles irgendwie oftmals zusammen. Also Intelligenz, Erfolg und Selbstbewusstsein schließen sich nicht aus, sondern ergänzen sich.

Ich denke, es geht darum, dass ohne es den Frauen unbedingt bewusst sein muss, sie sich zu den Männern orientieren, die ihnen die Notwendige Sicherheit für eine Familiengründung geben.

Und bei solchen unbewussten Einflüssen ist niemand da, der Grenzen setzt. Also ich meine, dass jemand, der 1 Mio. Euro hat, wie ein besserer Versorger wirkt als jemand, der ein Jahresgehalt von 50.000 hat, obwohl der genauso gut für die Familie sorgen könnte.
Das Unterbewusstsein kennt keine Grenzen. Wenn man das Gefühl hat, dass etwas gut tut, will man immer mehr.

Antwort
von Bambi201264, 51

Gerade wollte ich Dir antworten, dass Intelligenz bei Männern mich beeindruckt, als ich Deinen Kommentar auf SSiMmMones Antwort las, der besagt, Du meinst, Männer seien grundsätzlich intelligenter als Frauen.

Nein, das ist nicht so. Ich habe schon Unmengen dummer und/oder beratungsresistenter Männer getroffen, die sich einbilden, sie seien Wunder wie intelligent, wobei sie kaum in der Lage sind, sich unmissverständlich auszudrücken.

Aber natürlich kenne ich auch einige sehr intelligente Männer, mit denen ich mich immer wieder gerne und lange über die verschiedensten Themengebiete unterhalte.

Intelligenz impliziert für mich ausserdem eine gewisse seelische Reife, eine Alltagstauglichkeit, ausreichende Toleranz sowie Erkenntnis und Anerkennung von Intelligenz bei anderen Menschen, unabhängig von Alter oder Geschlecht.

Kommentar von maconame ,

meine Antwort war nur eine Witze

Kommentar von Bambi201264 ,

Das hast Du aber nicht deutlich gemacht, dass es nur ein Witz war.

Kommentar von maconame ,

Ein Echter witz muss wie wahr klingen , um mit Frauen zu spielen :D :D 

Antwort
von Mewchen, 83

Durchaus. Mein Freund hat mich zu Beginn unserer Beziehung definitiv nicht durch sein Äußeres überzeugt. Klingt jetzt zwar böse, aber rein vom optischen hätte ich niemals etwas mit ihm angefangen. Mittlerweile hat er aber nicht nur auf der Intelligenzschiene was zu bieten, sondern ist auch ein durchaus ansehnliches Exemplar der Gattung Mann geworden^^

Antwort
von schongebraucht, 70

Kommt drauf an wie man es einsetzt und rüberbringt!
Niemand mag Klugscheisser oder Besserwisser :p

Antwort
von Vulkanausbruch, 14

Ja, ich mag intelligente Menschen und wenn sie dann noch Humor haben, um so mehr.

Antwort
von ake03, 11

Bei mir heißt es hier ein klares JA zu setzen. Frauen stehen darauf was sie hören und Männer draug was sie sehen. Außerdem heißt es in der Regel dass ein intelligenter Mann gut verdient und damit der Frau Stabilität bieten kann. 

Antwort
von Tragosso, 77

Viele jedenfalls, nehme ich an. Mich eingeschlossen, allerdings kommt es natürlich darauf an wie man diese zum Ausdruck bringt. Wirkt es überheblich und als würde man sich über einen anderen Menschen erheben, dann ist es eher abschreckend. Und auch Besserwisserei will wohl selten jemand hören. Man muss seine Intelligenz schon geschickt einzusetzen wissen und am besten Humor dabei haben.

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 177

Hallo :)

Manche Frauen lassen sich davon schon beeindrucken, manche aber nicht.

Meiner Ansicht nach kommt's drauf an WIE man Intelligenz präsentiert. Witzig, charmant & natürlich/ehrlich kommt's auf jeden Fall viiiiiiiel besser an & deutlich charismatischer rüber, als wie wenn es so klingt, dass man bei "Galileo" gesehenes Wissen auswendiggelernt hat & es runterleiert um zu protzen und/oder es arrogant, besserwisserisch und von oben herab "aufgefahren" wird.

Antwort
von VanesLavin, 214

Ja sehr! Aber bitte nicht den besserwisser spielen. Es muss natürlich und gutgemeint sein. 

Antwort
von kiniro, 105

Intelligenz ist das eine - aber es fehlt noch einiges mehr, um wirklich beeindrucken zu können.

Antwort
von BlauerSitzsack, 70

Es gibt Frauen, die schätzen meinen teilweise "intelligenten" Humor, also würde ich schon sagen ja.

Gibt natürlich auch Frauen, bei denen das nicht so ist, aber mit einem Hauch von Intelligenz kann man Leute immer wieder zum staunen bringen und eine unerwartete Wendung in die Meinung seines Gegenübers bringen, welcher sich gerade eine über dich bildet.

Antwort
von TimeosciIlator, 91

Intelligent sein zählt in unserer Gesellschaft zu den positiv betrachteten Werten. Deshalb möchte ich diese Frage zumindest für die Mehrheit der Frauen bejahen.

Allerdings darf die "Intelligenz" nicht ausarten: --> http://www.savoy-truffle.de/zippo/donald/gustav.jpg




Antwort
von Bianca1349, 82

ja, solange derjenige nicht den besserwisser spielt oder mit seinem wissen angibt. intelligenz kann durchaus sehr attraktiv sein.

Antwort
von jeschin, 68

Naja, Du hast eine Frau mit einer intelligenten Art sicherlich schneller an der Angel als mit Stumpfsinn oder Dummheit. Also die Tür öffnet sich schneller.
Wenn Du sehr intelligent bist, dann vermittele ihr, daß sie selbst intelligent ist. Das zeigt, daß Du auch zuhören kannst, nicht nur schwafeln.

Jesch

Antwort
von kloogshizer, 115

Erst mal ist jeder aus der eigenen Perspektive intelligent, und wird Menschen mit ähnlichen Ansichten auch als intelligent betrachten. Dann gibt es überhaupt keine Einigkeit darüber was Intelligenz sein soll, jeder versteht was anderes drunter, am ehesten könnte man es noch als die Fähigkeit bezeichnen Intelligenztests zu lösen. Zu besonders viel taugt der Begriff meiner Meinung nach nicht, und man sollte eher versuchen konkretere Fähigkeiten in Betracht zu ziehen.

Kommentar von Madmoisele ,

Für mich ist Intelligenz die Fähigkeit mit dem Leben zurechtzukommen ohne die Grenzen der Anderen zu verletzen, ein wenig Allgemeinwissen, sich einigermaßen mitteilen zu können  und die Fähigkeit, über sich und die Welt herzhaft lachen zu können. Es sind noch ein paar andere Dinge von Nöten, aber die sind nicht mehr für mich so wichtig.

Antwort
von meliglbc2, 68

Ohja! Intelligenz ist echt sexy, wenn sie nicht angeberisch ist!

Antwort
von D2000, 140

Es gibt keine Antwort auf diese Frage , jeder Mensch ist anders !

Und was ist bitte ist Intelligenz? welche Intelligenz alles bla bla 

Topf trifft Deckel oder nicht 

Antwort
von Joschi2591, 2

Nicht nur Frauen, auch Männer.

Antwort
von JoachimWalter, 12

Frauen sind auch von nicht vorhandener Intelligenz schwer beeindruckt...

Antwort
von slogan, 171

einige bestimmt, andere wieder nicht. das kann man nicht verallgemeinern.

Antwort
von Madmoisele, 292

Für mich kann ich diese Antwort eindeutig mit "ja" beantworten. Mir war es immer lieber daß mein Gegenüber was "auf dem Kasten" hatte. Aussehen, Auto, oder der Kontostand waren mir immer egal. Und wenn zur Intelligenz noch Herzensbildung hinzukommt, was braucht man mehr? Nur leider ist oft das Eine ohne das Andere in einem Menschen zu finden. Kalte Intelligenz ist, jedenfalls absoßender als warmherzige Dummheit. (Jedenfalls für mich.)

Antwort
von ASmellOfRoses, 122

Kommt drauf an, welche Art von Intelligenz du ansprichst...:)

Ich für mich bin von jeglicher emotionaler Intelligenz - kurz EQ - aufs Tiefste beeindruckt, egal ob bei Mann oder Frau, weil die viel wichtiger ist als alles andere...

Für mich zählt allein die Intelligenz des Herzens !

Was nützt mir ein Mann, der Hochschulreife und Professorentitel etc. hat mit einem überirdischen IQ, bei dem aber da, wo andere ein Herz haben, eine Rechenmaschine oder ein Stein sitzt ?

Nein, danke...

Wirkliche Intelligenz impliziert für mich

wahre Herzensbildung,

echtes Mitgefühl - nicht nur auf Menschen angewandt,

Anstand,

ein großes Herz mit jeder Menge Platz darin,

Empathie, die nicht auf das persönliche Umfeld begrenzt ist und

Liebe - für alle, auch für die Kleinsten und vermeintlich Geringsten, die Tiere...:)


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community