Frage von Baron90, 80

Sind Frauen schuld, dass die Menschen größer werden?

Da die Frauen nur auf größere Männer stehen, werden die Menschen ja auch größer. Kleine Männer werden als Partnerwahl ausgeschlossen. Die Größe spielt eine Rolle, das ist Tatsache. Mir selber ist es egal, ich habe keine Interesse an Beziehung. Bei den Promis spielt es keine Rolle.

Antwort
von Machtnix53, 30

Sind dann die Männer schuld, dass die Menschen nicht noch größer werden? Weil sie kleinere frauen bevorzugen? 

Alles Käse, bzw genetischer Fatalismus. Früher war der liebe Gott für alles verantwortlich, heute sind's die Gene. So schnell wie sich die durchschnittliche Größe geändert hat, kommt der Genpool aber garnicht mit.

Ich vermute, dass die körperliche Gestalt kulturell beeinflusst wird, von der Rolle, die der Einzelne in der Gesellschaft einnimmt oder anstrebt. In einer sozialen Kultur mit beschränktem Nahrungsangebot bleiben die Menschen eher klein, damit viele davon leben können. In einer Konkurrenzgesellschaft werden sie eher groß, wenn für große Menschen genug Nahrung vorhanden ist. Es ist aber keine Folge von vielem Essen, dadurch geht man nur in die Breite.  

Antwort
von Michipo245, 72

Dir ist es ganz und gar nicht egal, sonst würdest du dir darüber nicht so viele Gedanken machen. Ausserdem ist es ein Vorurteil, dass Frauen nur große Männer bevorzugen.  

Antwort
von Maarduck, 11

Ich denke, es ist hauptsächlich die bessere Ernährung. 

Ansonsten stimme ich zu: Ein bisschen macht es sicherlich aus, dass Frauen große Männer bevorzugen. Große Männer haben es aber auch beruflich leichter. Frauen bevorzuegn auch reiche Männer, und das sind ebenfalls besonders häufig die großen Männer, weil die Gesellschaft ihnen mehr zutraut. 

Antwort
von Steffile, 54

Ich dachte, Frauen waeren an reichen Maennern interessiert - dann muesste die Menschheit ja auch reicher werden.

Antwort
von Rebellionn, 28

Ne Ne. So ist das aber nicht. Kann sein,dass es dir so vorkommt,weil du eben klein bist,würde ich anhand deiner Frage vermuten. U es kommt eher auf Optik an u oft eben auch Charakter. Aber Attraktivität ist überall anders. Deswegen..Nur,weil hier auf dem Erdteil,wo du lebst keiner dich attraktiv findet,heißt es nicht,dass du nicht auf nem anderen tausend Anhänger haben könntest. War übrigens nur ne Klarstellung,keine Tatsache. Dich wird wohl schon jemand attraktiv finden ^^. Mal gesehen,dass bspw ein junger Mann mit der größten jungen Frau zusammen ist ? Oder zwei kleinwüchsige zusammen sind ? Oder ein kleinerer Mann mit einer größeren Frau oder sogar deutlich größer? Generell gibt's sooo viele unterschiedliche Pärchen. Auch,wenn man selbst nicht an sich glaubt. Was nicht ist,kann ja noch werden. ;-)

Kommentar von Baron90 ,

Hast schon recht. Aber ich habe keine lust auf Beziehung. 

Kommentar von Rebellionn ,

^^ Musst du wissen. Aber sagen eh Alle immer so u haben dann Eine.

Antwort
von kleineseele, 48

So ein schmarrn. Es gibt aich viele paare, bei dem der mann kleiner ist als die frau. Und wie sollen wir frauen das anstellen? Zauberei? Oder beschließen die Männer seit neustem selbst, wie groß er wird? Merkste selbst. Ist unlogisch. 

Kommentar von Schnoofy ,

Es erstaunt mich immer wieder, welche abstrusen Gedanken in den Fragen hier zum Ausdruck kommen.

Im Interesse der Fragesteller hoffe ich inständig, das die Ursache in ihrem Erfindungsreichtum und ihrer Kreativität zu suchen ist:

Furchtbar wäre es, wenn sich der Körperteil, der verhindert, das es in den Hals regnet, in einem Zustand ist, der keine anderen als solche Gedanken zulässt.

Ich bleibe trotzdem Optimist.

Antwort
von Nikita1839, 52

Man verallgemeinert nicht!

Kommentar von GunnarPetite ,

Niemand verallgemeinert jemals.

Antwort
von TimeosciIlator, 19

Die Männer werden lediglich breiter. Der Grund dafür ist die Kochkunst der holden Weiblichkeit... http://www.animaatjes.de/disney-bilder/disney-bilder/dorette-duck/animaatjes-oma...

Antwort
von tobi412, 52

Eigentlich hast du Recht aber die meisten kleinen Männer bekommen Frauen. Die sind dann halt oft auch klein weshalb wohl alle Größen weiterhin vertreten bleiben.

Antwort
von janfred1401, 12

Ohne viel Worte: das ist Unsinn!

Und die Beziehungen, bei denen sich die Partner nur nach der Körpergröße richten, gehen mit Sicherheit schneller in die Brüche.

Antwort
von GunnarPetite, 55

Kleine Männer werden bei der Partnerwahl nicht ausgeschlossen. So ein ausgemachter Blödsinn. Hast du noch nie kleine Familienväter gesehen?

Kommentar von tobi412 ,

doch aber tausend Mal seltener 😂😂😂

Kommentar von GunnarPetite ,

Natürlich gibt es anatomische Vorteile bei der Partnerwahl sowohl bei Mann als auch bei Frau.  Aber dass die Körpergröße einen kategorisch aus dem Genpool ausschließt, ist nicht richtig. 

Wirklich traurig ist, dass in unserer angeblich fortschrittlichen Zeit große Männer und nicht intelligente das Rennen machen. 

Kommentar von Baron90 ,

Aber man wird ausgeschlossen, wenn man nicht genug Geld verdient oder so ähnliches. Da hilft auch Charm, humor etc. nicht. Da ich klein ( bin 1.60m , habe ich auch kein Interesse an Beziehung, 

Kommentar von GunnarPetite ,

So ein Quatsch. Schließlich kommen die meisten Kinder aus Schichten, in denen der Geldregen das ganze Jahr über auf Urlaub ist.  

Und kleine Männer mit gutem Selbstbewusstsein kriegen mehr Frauen als große Duckmäuser, die sich selbst runter machen. 

Also, das eine hast du in der Hand, das andere nicht. Tu was.

Antwort
von SerenaEvans, 36

Sind Männer dann auch Schuld, dass Frauen größere Brüst haben?

Manche Fragen kann man einfach nicht ernst nehmen.

Antwort
von crossingleaf, 42

Macht keinen Sinn.

Kommentar von GunnarPetite ,

stimmt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten