Frage von DeineMammaa, 53

Sind Fern Busse sicher z.b bei blabla car diese Fern Busse sind diese Seiten sicher? Kumpel meinte mal die sind gar nicht so sicher...?

Hab ebend schon so eine Frage gestellt.. Muss von Herford nach Darmstadt und mir wurden fernbusse empfohlen das ist auch sehr viel günstiger als Zu Aber mein Kumpel meint das die eine da einfach iwo aufsteigen lassen .. aber ich muss dringen dahin 😏

Antwort
von derbleifuss, 19

Fernbusse sind sicher. Der Bus hält am Busbahnhof, der Fahrer prüft dein Ticket, lädt dein Gepäck ein und du steigst ein. Da laufen keine komischen Sachen. Unfälle sind auch selten.

Allerdings brauchen die Busse auf Langstrecken sehr lange verlichen mit der Bahn und der Preisvorteil hält sich auch in Grenzen.

Kommentar von DeineMammaa ,

aber die Strecke die ich fahren will würde mit Fernbus 20 und mit Zug 100 Euro kosten Klingt das Noch sicher oder USt das zu günstig ? 😂

Kommentar von derbleifuss ,

Dass das 100 Euro kostet kann fast nicht sein. Guck dir mal die Sparpreise von der Bahn an; ich bin schon für zwanzig Euro von Bremen heim nach Basel gefahren. Du musst halt rechtzeitig vorher buchen und eine Bahncard lohnt sich auch schnell wenn du viel fährst.

Trotzdem: Wann hast du das letzte mal von einem Fernbus-Unfall gehört? ;)

Antwort
von centroliner, 12

Hey,

also , die Fernbusse fahren nur die Ihnen erlaubten Haltestellen an . Unterwegshalte sind gesetzlich verboten (Bedienverbot) . Daher können Sie Dich nicht irgendwo aussetzen. Anderst bei blabla Cars , hier machst Du mit dem Fahrer des Pkws einen Treffpunkt aus.

Zur Sicherheit. Die Busse,die in Deutschland zugelassen sind  müssen jährlich zum TÜV und alle 6 Monate zur sogenannten Sicherheitsprüfung .Ausserdem sind sie mit Tempobegrenzer ausgestattet, so das eine Höchstgeschwindigkeit von 105 km/h nicht überschritten werden kann.

Auch die Fahrer in Deutschland müssen sich verschiedenen Checks ,ähnlich wie Piloten unterziehen. So gehört der regelmäßige Arztcheck /Sehtest ebenso dazu wie  eine MPU Prüfung  bei Ausbildungsbeginn. In Bussen des Ausflugs/Fernverkehrs besteht übrigens Anschnallpflicht.

Bei blabla car  sind es Auto Fahrer wie Du und ich , sie brauchen nur einen Führerschein und sonst nichts. Nicht einmal ein Personenbeförderungsschein ist notwendig.

Wenn Du ganz sicher gehen willst, empfehle ich Dir den POSTBUS. Bei Postbus sind die Fahrzeuge mit allen möglichen Sicherheitsaustattungen ausgestattet, und die Fahrer haben alle ein Sicherheitstraining beim Adac absolvieren müssen. Unternehmen die für Postbus fahren wollen, müssen bestimmte Sicherheitskriterien erfüllen .

Ausserdem finde ich das Postbus Media Center ( von der Lufthansa ) sehr gut und auch das wlan funktioniert.

Antwort
von Lachschwesti, 23

ich bin zwölf und fahre oft alleine mit mein.fernbus flixbus. ist super günstig und es gibt viele verbindungen. Verspätungen eher selten außerdem gibts wlan :-)

Antwort
von StoneColt, 38

da gibst deste haltestellen, und passieren kann immer was, egal welcher verkehrsträger

Kommentar von StoneColt ,

feste

Antwort
von Enzo911, 7

Hier gibt es Kunden-Erfahrungsberichte, einige auch zum Thema Sicherheit: http://www.fernbusse.de/fernbus-anbieter/

Antwort
von catrak, 25

Also ich bin schon oft mit einem Fernbus gefahren. Also immer von Berlin nach Leipzig und war auch sehr zufrieden.
kann ich nur empfehlen.

Antwort
von Almalexian, 27

Sie sind nicht besonders sicher, insbesondere wegen des Faktors Mensch.

Kommentar von centroliner ,

Faktor Mensch gibt es überall auch Flugzeug,Bahn und erst recht im Auto !

Kommentar von Almalexian ,

Natürlich, aber beim Flugzeug fliegen keine u.U. mäßig ausgebildeten, unterbezahlten und übermüdeten Piloten die Flugzeuge.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten