Sind Fahrkontrolleure sehr streng?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Würden sie vielleicht ein Auge zudrücken, wenn ich denen dann sage, dass
ich gerade auf dem Weg zu meiner Schule bin um das neue Ticket zu
holen?

Jain. Sie werden das ganze vermerken, und du wirst die Gelegenheit bekommen, dein Ticket nach zu zeigen (und zu beweisen, dass es zu dem Zeitpunkt schon existierte!). Dann kriegst du vielleicht noch ne Bearbeitungsgebühr und gut ist.
Wenn du das nicht kannst, musst du die Strafe zahlen.

Weißt du, das Ding ist... Das ist die Ausrede Nummer 1.... "Oh, ich hab aus Versehen mein Altes dabei! Das neue ist zuhause!" ..:"Ich will mein neues gerade abholen!" ... "Oh, das ist ja schon abgelaufen!... Hab ich gar nicht bemerkt!"

Diese Sätze hören Kontrolleure jeden Tag ca. 1 Millionen mal, und deshalb beeindruckt sie das nicht besonders ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bezahle doch einfach die eine Fahrt in 3-4 tagen und du hast keine Probleme! Ja und es ist schwarz fahren, da du wissentlich mit abgelaufen ticket fährst! Zahle deine Fahrt wie jeder anderer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst das Verkehrsmittel nur mit einem GÜLTIGEN Fahrausweis benutzen.

Ist Dein Semesterticket abgelaufen, ist es nicht mehr gültig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin zwar kein kontrolleur, aber streng genommen müssten sie dir eine strafe aufdrücken. was deine einzige möglichkeit ist, ist, dass du nachträglich deinen neuen ausweis nachreichst, dann musst du nur eine bearbeitungsgebühr zahlen. 

oder du hast einen kulanten kontrolleur. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht dann so: sie nehmen Deine Daten auf, Du musst das gültige Ticket innerhalb einer bestimmten Zeit bei einem Service-Büro vorlegen. dann zahlst Du normalerweise nur eine geringe Gebühr.

Ansonsten Anzeige wegen Schwarzfahren und  40 oder 60€.

Kulant sind die Kontrolleure eigentlich nicht mehr, dafür haben sie zu oft Schwarzfahrer mit tollen Erklärungen.

Du könntest auf jeden Fall was mitnehmen, woraus ersichtlich ist, dass Du weiterhin immatrikuliert bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du sagst das du es grade holen wolltest bist du vorsätzlich ohne ticket gefahren.

sagst du aber ,, oh ich habs zu haus vergessen,, hast du ein paar tage zeit um es im kundencenter vorzuzeigen. das kostet dich dann nur die bearbeitungsgebühr. bei uns sind das sieben euro.

zeigst du es nicht, musst die gebühren des schwarzfahrens zahlen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luke91Nukem
01.03.2016, 16:46

Offensichtlich hatte der Fragesteller genug Zeit, das neue Ticket abzuholen. Wenn er es verpennt hat und ohne gültiges Ticket fährt, ist das Schwarzfahren und damit eine Straftat, die er wissentlich begeht.

Er soll daraus lernen und seine Fahrkarte dort hin selbst bezahlen.

0