Frage von MinaMinaMina123, 17

Sind es anzeichen zur Schwangerschaft?

Hallo ich hatte einen Schwangerschaftsabbruch aus wirklich den richtigen Gründen und mehrere Ops da es leider alles nicht gut verlaufen ist , Flüßigkeiten in der GM usw.

Nun habe ich wieder Endlich einen normalen Zyklus und wünsche mir auch mit meinem Mann zusammen Schwanger zu werden. Letzte Periode am 31.9.2016 ca. 5 Tage . Berechneter ES war am 15.10.2016. Ich habe denke ich fast jeden Zweiten Tag oder gar fast jeden Tag GV gehabt diesen Monat , heute ist der 22.10.2016. Ich spüre ein Ziehen an der rechten seite vorallem des Unterleibs und gestern hatte ich ganz extremen weißen ausfluss , soviel hatte ich wirklich noch nie . Ich frage mich ob das etwas zu bedeuten hat

Antwort
von MaraMiez, 17

Bevor du dich verrückt machst, und Symptome rätst, die letztlich auch nur auf die demnächst kommende Periode hinweisen können, warte doch einfach ab, ob du deine Periode bekommst. Und dann mach nicht sofort am ersten Tag nen Test, sondern erst, wenn du eine Woche überfällig bist. Es ist nämlich furchtbar enttäuschend, wenn der Test negativ ist, man sich denkt, dass man ja vielleicht noch zu früh getestet hat, man meint ja, irgendwelche Symptome zu haben und dann kommt die Periode doch noch.

Antwort
von putzfee1, 12

Warte doch erst mal ab, ob deine nächste Periode kommt. Wenn nicht, machst du einen Schwangerschaftstest. Deine "Symptome" können alle möglichen Gründe haben, dazu kann man wirklich nichts sagen.

Antwort
von Roblea1202, 4

Fing bei mir auch so an und dann blieb meine Periode aus! Warte ab! Viel Glück ☺️

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community