Frage von Felix496, 69

Sind Energy Trinks schädlicher als Alkohol?

Wenn man beides in Maßen trinkt, was ist dann schädlicher?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von pendejo, 41

Wenn man beides in geringen Mengen (nicht in Maßen = Maßkrug :-) trinkt, ist keines von beiden schädlich.

Die Dosis macht das Gift!


Kommentar von FehlerFrage ,

Möchtest du mir gerade beibringen das Alkohol nicht schädlich ist in Maßen?
Alkohol ist in egal welchem Maß gefährlich, weil Menschen unterschiedlich damit reagieren.

Kommentar von Schwoaze ,

Ein Gläschen Rotwein am Abend ist sogar gesund!

Kommentar von pendejo ,

Ja, möchte ich.

In kleinen Mengen nicht. Natürlich ist Alkohol kein Vitamin, aber geringe Mengen (beispielsweise ein kleines Glas wein, oder ein Bier) werden von einem gesunden Erwachsenen problemlos vertragen und Abgebaut, genauso wie andere "Gifte", die wir täglich (unwissentlich) zu uns nehmen. Dafür ist unsere Leber ja da. In Fruchtsäften ist beispielsweise immer eine geringe Menge Alkohl durch natürliche Gärung. In Mandeln ist Arsen, usw.

Wie gesagt, die Dosis macht das Gift. Es gibt sogar Wissenschaftler und Untersuchungen, die geringe Mengen Alkohol für gewisse Gesundheitsaspekte förderlich halten...

Antwort
von Chippyjohn, 44

Der alkohol schadet mehr dem körper. Doch der energy baut den zahnschmeltz schneller ab also beides schädlich.

Antwort
von Justforfun25, 30

Beide Schädlich, trinke es trotzdem^^

Antwort
von KMorgen, 40

Ich glaube der Alkohol...xD

Kommentar von MachtKeinSinn ,

Das ist garnicht mal so sicher.
Alkohol kann in einer Form von Maß sogar gesund sein (Bier,..), während mir bei Energy Drinks nichts positives einfällt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community