Frage von ClashingQueen, 34

Sind Energy-Drinks wirklich SO gefährlich?

Hallo liebe Community von Gutefrage.net. Meine Mutter hat gestern eine "Doku" über Energy-Drinks geschaut und meinte danach zu meinem Bruder, dass er nicht mehr so viele davon trinken soll. Mein Bruder trinkt täglich (nicht JEDEN Tag) normalerweise 1 (manchmal 2) Monster Energy Drinks. Jetzt ist meine Frage: Sind 2 Energy Drinks an ein und dem selben Tag gefährlich oder eher im Rahmen des ungefährlichen? :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Shilja, 28

Ein Arbeitskollege meines Vaters hatte mit jungen Jahren (ich glaube da war er damals zwischen 20-25) nach einem 6-Pack RedBull eine Art "Anfall" welcher von den Symptomen her mit einem Herzinfarkt vergleichbar war - ich weiß leider nicht näheres dazu - ein möglicher Herzfehler welcher bis dato nicht bemerkt wurde ist also durchaus möglich und für mich logisch - denn ich konsumierte häufiger in meiner Jugend sehr viel mehr als nur 6 Dosen am Tag.
Davon abgesehen enthalten diese Energiedrinks sehr viel Zucker und Koffein ist nicht "harmlos" in größeren Mengen - Herzrasen, Schlafprobleme, Muskelzuckungen etc sind da noch eher die harmlosesten Symptome bei Überdosis...
Gemischt mit Alkohol kann das schon mal ganz schnell in die Hose gehen und einen "zusammen schlagen".
Kannst dir ja mal die Doku ansehen, die deine Mama gesehen hat :)

Antwort
von TLow666, 27

Energie Drinks sind einzeln nicht wirklich gefährlich. Im Rudel sind sie allerdings sehr angriffslustig.

Antwort
von StarKillerKev, 34

In den Dinger ist verdammt viel Zucker drin und auch verdammt viel Koffein. Besonders gesund sind die also nicht. 2 Stück am Tag gehen vielleicht noch so, aber auch nicht mehr. Sie sollten auf jeden Fall mit Abstand getrunken werden und nicht direkt auf Einmal eingeschüttet werden.

Kommentar von ClashingQueen ,

Super, danke für die schnelle Antwort :)

Antwort
von bitcoin34, 28

Sagen wir so: Du kannst nurnoch auf legalem weg nur mehr müll in dir aufnehmen wenn du an Klebstoff schnüffelst. Nein im ernst energy drinks sind wirklich ungesund Fett Zucker Koffein. Hin und wieder ist es oke aber auf täglicher basis ist es sehr schlecht

Kommentar von ClashingQueen ,

Vielen dank für deine Antwort bitcoin :))

Kommentar von ShimizuChan ,

In Energydrinks ist doch kein Fett drin...

Antwort
von polarbaer64, 16

Eine frühere Kollegin von mir trank auch morgens vor dem Weg zur Arbeit immer einen Energydrink, um wach zu werden. Sie hat sich selber eingestehen  müssen, dass sie während der Autofahrt Herzrasen davon  bekommen hatte, und manchmal rechts ran fahren musste.

Ich weiß nicht, wie das mit dem Drink ist, den dein Bruder trinkt, die sind ja vielleicht nicht alle gleich. Mein Sohn hat schon das vom Lidl versucht, und hat nichts gemerkt... . Meine Kollegin trank das, welches Flügel verleiht, falls du weiß, was ich meine ;o) .

Ungesund ist es auf alle Fälle. Energydrinks enthalten ziemlich viel Zucker, eine Menge Chemie und eben das Koffein. Es kommt sicher auch drauf an, ob man es nüchtern trinkt, oder nach einem reichhaltigen Mittagessen. Ich denke, eines am Tag ist vermutlich noch im Bereich des unbedenklichen, aber von mehr würde ich abraten. Vor allem, wenn jemand Probleme mit Herz-/Kreislauferkrankungen hat. 

Antwort
von woops00, 33

Da Monster relativ große Mengen in den Dosen hat und das extrem viel Zucker ist, würd ich es nicht empfehlen. Wenn er dann noch Herzprobleme hat oder so kann das schon gefährlich werden.

Kommentar von ClashingQueen ,

Vielen dank. Herzprobleme hat er nicht soweit ich weiß :)

Antwort
von Cokedose, 11

Es gibt dazu keine pauschale Antwort, weil es von verschiedenen anderen Faktoren abhängig ist.

Wie alt ist er? Wie groß und wie schwer ist er? Wie ist sein allgemeiner Lebensstil, seine Ernährung, seine Bewegung, sein allgemeiner Gesundheitszustand und und und...

2 Dosen (á 0,5 L) täglich sind zwar nicht gefährlich, aber können schon ausreichen um bei dauerhaftem Konsum den Grundstein für gesundheitliche Folgen zu legen.

Antwort
von einzigundartig, 27

Wikipedia schreibt dazu:

Der hohe Koffeingehalt kann bei höherer Dosis gefährlich für den Körper sein. In Monster Energy ist die erlaubte Höchstdosis von 32 mg/100 ml enthalten. Wegen dieses hohen Koffeingehalts kann eine Toleranzentwicklung mit Entzugserscheinungen (Coffeinismus), wie zum Beispiel Gereiztheit oder Nervosität, auftreten. Auf Dosen, die für Deutschland hergestellt werden, wird durch einen Aufdruck gewarnt:

Nicht empfohlen für Kinder, Schwangere, stillende Frauen oder koffeinempfindliche Menschen. Aufgrund des hohen Koffeininhaltes nur in verantwortungsbewussten Mengen verzehren. Nicht mit Alkohol mischen. Verantwortungsvoll konsumieren.


Nachdem in den Vereinigten Staaten fünf Todesfälle mit dem Getränk in Verbindung gebracht wurden, untersuchte die Food and Drug Administration die Zubereitung und ein eventuelles Verbot.
Kommentar von WiesoImmerBans ,

die tode kamen aber nur dadurch zu stande dass die betroffenen person herzprobleme hatten. Mal davon abgesehen dass der amerikanische lifestyle sowieso alles andere als gesund ist und ich mir da um energy drinks am wenigsten gedanken machen würde

Antwort
von ShimizuChan, 19

Kommt auf den Rest der Ernährung an. Wenn man dazu noch Kaffee trinkt, Chips, Süßigkeiten und Fast Food isst wie man Lust hat, sind die Energydrinks dazu schon ziemlich ungesund. Aber die Menge und das Gessamtpaket macht es eben immer.

Antwort
von Knutschpalme, 26

Ich glaube diese sensationellen Dokus sind gefährlicher als Energy Drinks. 

Im Ernst, solange man es nicht maßlos übertreibt, ist das Zeug nicht gefährlicher als Kaffee, denke ich. Das Problem ist wohl eher dass viele Leute das Zeug wegzischen wie Apfelsaft. Das ist auch bei (starkem) Kaffee nicht gesund, besonders dann, wenn man von Anfang an Herzprobleme hat.

Kommentar von ShimizuChan ,

Nur dass Kaffee in der Regel keine Zuckerbombe ist...

Kommentar von Cokedose ,

Kommt drauf an wieviel jeder reintut.

Kommentar von Knutschpalme ,

Ist in seiner unmittelbaren Wirkung aber auch ungefährlich für einen gesunden Menschen.

Antwort
von NebenwirkungTod, 33

Ja sind sie. Sie erhalten dermasen viel Zucker und Koffein. Eine all 2 Tage wird nix machen, 2 am Tag ist zu viel, da Monster auch sehr gross sind. Ist aber immer anderst

Antwort
von exelent22, 30

Ja das ist , und das muss man sich eingestehen pures Gift

Kommentar von ClashingQueen ,

Vielen dank für deine Antwort

Kommentar von exelent22 ,

hatte selber immer welche vorm Training welche getrunken . Nach einer gewissen Zeit konnte ich nicht mehr ohne die teile pumpen gehen. Als ich dem ganzen ein Ende gesetzt habe ist meine Leistung auch wieder hoch gegangen und ihr war nicht so verklatsxht

Kommentar von WiesoImmerBans ,

alles ist gift wenn es in einer bestimmten menge vorliegt. ZB auch Wasser oder gar Sauerstoff

Antwort
von Recorsi, 17

Er trinkt täglich aber nicht jeden Tag? Aha.

Man sollte es nicht übertreiben max 2 am tag. Und wenn man ein schwaches herz hat sollte man es komplett lassen

Antwort
von iUrlaub, 26

Haben aufjedenfall extrem viel Zucker

Kommentar von ClashingQueen ,

Das stimmt wohl leider :/

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Ernährung, 11
Antwort
von WiesoImmerBans, 29

so gefährlich sind sie nicht. Deine Cornflakes sind ungesünder, die Fertigpizza und was noch alles. 2 EDs pro tag sind eigentlich kein problem wenn man es nicht regelmässig macht ich trinke etwa 2 mal in der woche eine 3 liter flasche(ja sowas kann man kaufen)

Kommentar von ClashingQueen ,

Vielen dank :)

Kommentar von WiesoImmerBans ,

sag deinem bruder ausserdem mal dass es nichts bringt wenn er regelmässig koffein zu sich nimmt. der körper gewöhnt sich daran und dann bleibt die aufputschende wirkung einfach weg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community