Frage von 240529091606035, 84

Sind Ein Euro Läden billig oder im Endeffekt doch teurer?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Seanna, 43

Ich kauf dort einfach nur Dinge die dort wirklich günstiger sind und wo mir ggf ein Qualitätsabstrich nichts ausmacht... Oder die es als Aktionsware eben nur dort gibt zu dem Zeitpunkt. Oder die ich sowieso öfter mal neu kaufe.

Andere Dinge würde ich dort aber niemals kaufen.

Antwort
von Joschi2591, 45

Es kommt sehr darauf an, welche Artikel Du dort kaufen willst.

Die Packungsgrößen variieren zu denen anderer Geschäfte; deshalb ist ein Preisvergleich mit voller Absicht erschwert. Und am Ende stellt man fest, dass im 1 Euro Shop doch einige Artikel wesentlich teurer sind als z. B. in Drogeriemärkten.

Es lohnt sich, mal mit voller Absicht in beide Geschäftsarten zu gehen und bestimmte, ausgewählte Artikel zu vergleichen.

Wenn Du das konsequent machst, kannst Du Geld sparen und Dir jeweils zu dem Artikel das günstigere Geschäft wählen.

Antwort
von daandy123, 2

1 Euro und du schreibst von teuer? Egal was du da kaufen würdest, es ist immer noch nicht teuer genug, von Qualität braucht man bei 1 Euro Artikeln natürlich nicht sprechen ;-)

Antwort
von CamelWolf, 28

Bei uns wird in den 1 € Läden nur Sondermüll verkauft. Bleistifte, bei denen schon beim Anspitzen die Mine bricht, TESA-Klebeband, das sich nicht abwickeln lässt usw. usw. Am Ende ist geschenkt für diesen Schrott noch zu teuer.

Antwort
von FragaAntworta, 47

Im Endeffekt sind sie teuer, denn die Ware dort ist keinesfalls von guter Qualität und dürfte auch nicht lange halten, zudem wird der Schrott dann auch noch in China hergestellt und umrundet die halbe Welt auf den Weg hierher.

Kommentar von qwertz3108 ,

es wird fast alles in china hergestellt auch wenn es teure ware ist

Kommentar von FragaAntworta ,

Ja, aber die Qualität ist entscheidend, wenn ich ständig einen Kamm (Beispiel) in einem Ein-Euro-Laden kaufen muss, dann verschwende ich Unmengen an Ressourcen, wenn ich mir einen teuren Kamm kaufe, gebe ich zwar erst mehr Geld aus, habe den Kamm aber über einen weitaus längeren Zeitraum, dieser muss auch nur einmal hergestellt und geliefert werden, d. h. langfristig spare ich mit teueren Waren mehr als ich durch billige spare.

Kommentar von medmonk ,

d. h. langfristig spare ich mit teueren Waren mehr als ich durch billige spare.

Das ist aber nicht per se der Fall. Werkzeuge wären so ein Beispiel. Wenn ich nur alle Paar Jahre ein das ein oder andere Loch in die Wand bohre, muss es kein teures Markenprodukt sein. Selbe gilt für Artikel die man einmalig benötigt/verwendet und danach eh im Keller landen. Unrecht hast du trotzdem nicht. Vor allem was die Ressourcen angeht. 

 

Antwort
von Marakowsky, 40

Weder noch. Es gibt artikel, die schon ein snäppchen sein können, andere sind wiederum sehr teuer

Antwort
von PharaoRamsesII, 33

Kommt drauf an, was der jeweilige Artikel woanders kostet.
Wenn er im 1 Euro Laden teurer ist, ist er teurer.
Wenn nicht, dann nicht.

Antwort
von Griesuh, 21

Es gibt tasächlich ein paar Schnäppchen. Das ist allerdings Lokware.

Die anderen Preise unterscheiden sich kaum vom anderen Discounter.

Kommentar von Posaunist ,

Lokware

Wirklich Lokware oder meinst Du eher Lockware?

Kommentar von Griesuh ,

naja, es sollte natürlich Lockware lauten.

Aber, immer diese spitzfindigkeiten.

Kommentar von Posaunist ,

Wobei ich bei Tedi auch schon Lokware in Form von Spielzeugeisenbahnen gesehen habe ;-)=)

Antwort
von Kitharea, 13

teuer

Antwort
von cannelloni, 16

das kommt auf den Artikel an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten