Frage von bluuuwasabi, 263

Sind E-Zigaretten Verdampferköpfe mit Keramikfasern schädlich?

Ich dampfe zur Zeit mit Verdampferköpfen, welche keramikfasern beinhalten. Nun habe ich gelesen, dass diese Fasern extrem gesundheitsschädlich sind. Kann es sein, dass man kleinste Partikel davon einatmet beim dampfen oder ist dies eher harmlos.

Antwort
von julsch12, 227

Zu der Schädlichkeit von E-Zigaretten ist bis jetzt wenig bekannt, da es noch keine Langzeitbeobachtungen zu Ihnen gibt.
Die Raucherforen behaupten meist es schadet niemandem und ist harmloser als rauchen, und die Politik sagt man muss aufpassen.

Du kannst dir um sicher zu gehen natürlich Verdampfer mit 100% Baumwolle zulegen, dann bist du in Sachen Keramikfasern schon mal auf der sicheren Seite. Trotzdem können E-Zigaretten dir natürlich trotzdem Schaden.

MfG, Julian

Antwort
von michi57319, 219

Keramik ist durch Hitze nicht zu verdampfen. Sonst wäre jede Pfanne ein Gesundheitsrisiko.

Bitte poste noch einen Link zur angeblichen Schädlichkeit, danke.


Kommentar von bluuuwasabi ,

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Keramikfaser

Auf Wikipedia ist eine Gefahrenkennzeichnung angegeben und es wird gesagt, dass wenn man die Fasern einatmet, diese irreversibel der Lunge schädigen

Kommentar von michi57319 ,

Keramik und Keramikfasern sind zwei völlig unterschiedliche Paar Schuhe!

Abgesehen davon solltest du dich diesbezüglich besser in Foren wie dampfertreff.de und e-rauchen-forum.de belesen.

Dort sind sogar Wissenschaftler vertreten, die nicht den Lobbies das Maul reden.

Kommentar von bluuuwasabi ,

In den Verdampferköpfen sind laut Artikelbeschreibung " spezielle Keramikfasern" verbaut. Naja um auf Nummer Sicher zu gehem werde ich mir.warscheinlich Verdampfer mit 100% Baumwolle bestellen.

Kommentar von michi57319 ,

Wickel selbst, das ist deutlich günstiger :-)

Kommentar von julsch12 ,

Also ich glaube nicht, dass man in Dampfer-Foren besonders objektive Berichte bekommt ^^

Kommentar von michi57319 ,

Wissen ersetzt doch ganz häufig den Glauben ^^

In beiden Foren ist ein Wissenschaftler aktiv. Weiß ich deshalb, weil ich in beiden Foren selbst aktiv bin. Seine Beiträge sind äußerst lesenwert.

Kommentar von julsch12 ,

Wobei auch der Titel "Wissenschaftler" nicht unbedingt von fehlerfreiem Wissen abhängt ^^ Die Lobbyisten belegen ihre Bedenken bezüglich der E-Zigaretten ja auch mit Meinungen von Wissenschaftlern

Kommentar von michi57319 ,

Lies einfach selbst. Ende der Durchsage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community