Sind diese Strahlen jetzt schädlich für mich?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wieso sollten diese Strahlen denn in der Nacht für dich schädlicher sein, als tagsüber, wenn du dein Handy bei dir trägst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir keine sorgen; viele schlafen jede nacht mit dem handy unter dem kopfkissen und sind trotzdem gesund. Das eine mal sollte also nicht zu schädlich für dich sein. 

Das solche strahlen gefährlich sein sollen ist immer relativ. Ich vergleiche es einfach mal mit zigaretten (wobei zigaretten vieeeel schädlicher sind als handystrahlen); es gibt kettenraucher, die ihr leben lang schon mehr als nur eine schachtel am tag gerauchst haben, aber trotzdem kein Krebs bekommen haben und teilweise über 100 wurden. Andersherum gibt es aber auch leute, die an Lungenkrebs erkranken obwohl sie vielleicht nur zwei mal in ihrem leben geraucht haben. 

mach dich nicht damit verrückt. Es ist super, wenn du dir das gar nicht erst angewöhnst, dein handy unterm kopfkissen zu haben, aber wenn du dein handy normal zum telefonieren benutzt ist es ja genauso nah an dir, wie wenn es unter deinem kopfkissen ist und trotzdem geht es dir noch gut. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst beruhigt sein :D klar ist es nie gut, wenn Handystrahlen über Stunden direkt auf die Haut kommen. Aber fast jeder trägt jeden Tag sein Handy in der Hosentasche. Und ich habe meins auch in der Nacht immer an und direkt neben meinem Bett liegen. Es ist nicht vorteilhaft. Aber Gedanken machen musst du dir nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darüber streiten sich Wissenschaftler, manche behaupten sie wären sehr schädlich, andere behaupten, sie seien nicht schädlich.
Aber keine Angst. Ich schlafe in der nacht immer neben meinem Handy und mir gehts (noch) gut :D.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Sorge, das ist kein bisschen schädlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.
Handy-Strahlen sind sehr schädlich.
Sie können sogar in manchen Fällen Tumore verursachen(wenn dies öfter vorkommt)
Aber kein Grund zur Panik wenn das nur einmal war ist Nichts!!!!Hoffe ich konnte helfen.LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDoctor13
29.05.2016, 12:38

"können (...) Tumore verursachen" Worauf baust du denn bitteschön diese Aussage? Ich schlafe seit knapp 10 Jahren immer neben meinem Handy und ich habe keine Tumore.

0
Kommentar von vitus64
29.05.2016, 12:41

Das möchte ich aber mal belegt haben

0

Das macht nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein garnicht das schädliche ist das blau licht bei einem monitor das schadet den augen aber sonst nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?