Frage von luckyfm, 91

Sind diese PC Komponenten ok?

Hallo, ich habe demnächst vor einen PC bei Agando-shop.de zu kaufen. Könnte jemand der Ahnung hat mir sagen ob dieses System ok ist oder nicht. Ich habe auch oft gehört das Agando schlecht sein soll, wenn jemand was dazu sagen kann, bitte ich darum. Das hier wären die PC specs:

AGANDO vita 6797i7;
Corsair Carbide 500R schwarz; Corsair CX850M 850 Watt (80+); MSI Z170A Gaming M3, Intel Z170; Intel Core i7 6700K 4x 4.0GHz; Wasserkühlung Prozessor; 16GB OC DDR4-RAM PC-2400 (2x 8GB); Nvidia GeForce GTX970 4GB, Palit Jetstream; Dämmung bereits integriert; SSD 240GB S-ATA3; 2000GB S-ATA3, 600MB/Sek.; Killer E2200 onboard Gaming Lancard; 7.1 AUDIO BOOST + Soundblaster Cinema; integriertes Controlpanel; Windows 10 Home 64-Bit;

Die Hauptaufgabe des Rechners wird Gaming so wie das Arbeiten mit Musikprogrammen, z.B. Fl Studio oder Cubase. Ich hoffe mir kann jemand weiter helfen. MfG

Antwort
von Darqsider, 34

Ich würde statt zwei SLI Grafikkarten lieber eine gtx 980ti o.Ä. nehmen. SLI wird nicht von allen spielen unterstützt und ruft oft auch Belüftungsprobleme (Hitzeentwicklung) und microruckler hervor. Sinlge GPU hat man eig immer weniger Probleme mit.  Aber Für Gaming passt das ansonsten. Hab selbst nen i7 6700k und 16 gb, die werden zwar nie voll ausgelastet, ich muss aber auch in absehbarer zeit nicht aufrüsten. Damit kriegste momentan alles auf Maximum hin, teilweise auch in WQHD. Da bald die neue Grafikkartengeneration kommen soll lohnt es sich vlt für dich etwas zu warten, der Preis der alten fällt dann vmtl.

Antwort
von Dinerbone, 52

Nimm mal lieber 8 GB Ram. Außerdem nen i7? Lieber i5. I7 ist unnötig und überteuert.

Kommentar von ObiVinc ,

Bei dem i5 stimm ich zu. Bei 8GB Ram nicht. Meine 8gb sind bei Anno2205 so schlimm gewesen, dass es geruckelt hat bei höchsten Einstellungen. Nun mit meinen 16 läuft alles Ruckelfrei

Kommentar von Dinerbone ,

Ja Anno2205 zieht auch extrem viel, da gebe ich dir recht. Aber naja ich habe zwar auch 16 GB aber ich komme selten an die 8 GB.

Kommentar von Inquisitivus ,

Überhaupt nicht überdacht was ihr da sagt, ein i7k ist viel länger zu gebrauchen als ein i5, von dem er 5 Jahre was von hat, den i7 2500k kann man heut noch gebrauchen zum zocken!

Eine Graifkkarte wird schneller unbrauchbar und die braucht man kurz ausm mainboar dzu holen muss dann nicht das ganze System neu zusammenbauen!

16Gb RAm sind sehr wichtig, wie kommt ihr das 8reichen? schonmal mit Schnittprogrammen gearbeitet liebe Herrschaften?

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer, Gaming, PC, 46

Hi!

Würde ich nicht von Agando kaufen, sondern bei Mindfactory oder Warehouse 2 wenn Du zu faul bist um ihn dir selber zusammen zu bauen!

Kein CX oder VS Netzteil nimm lieber Superflower golden Green HX oder Leadex, Bequiet E10/11 ist auch gut, 550Watt reichen zudem aus!

Nimm nicht das Gaming 3, nimm das MSI Z170A SLI Plus in schwarz mit verstärktem PCI, ist am besten von der P/l...

Machs so und kauf win7, win10 ist total sche*sse:

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_exter...

"Nur" eine r9 380/X weil bald eh neue rauskommen udn die r9 für alles reicht momentan!

Kommentar von luckyfm ,

Danke für deine Antwort, Skylake CPU wird ab 2017 o 18 nicht mehr auf win7 unterstützt

Kommentar von Inquisitivus ,

Bitte :)

Wer hat dir sowas gesagt? :`D

Kommentar von Inquisitivus ,

Ergibt keinen Sinn, denn wenn Du mal überlegst, das auf jedem Rechne wo Du win Xp instlalierst das auhc ohne probleme läuft, trotz das es nichtmehr supportet wird, ist das einfach nur so dargetellt, damit alle win 10 kaufen...

Die merken schon das das nur Probleme macht und müssen die kosten die sie damit gemacht haben ja auch wieder reinkriegen, also mache sie das würd eich sagen :D

Das Betriebsystem hängt ja höchstens mit dem Bios ab, aber doch icht von der CPU!

Das ist jedem bekannt, das ist nicts neues in diesem Sinne, das Win 7 und 8 nicht mehr supportet werden!

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer, Gaming, PC, 48

Agando ist nur so schlecht wie die ausgewählten Teile.

Jedoch wirst du diesen PC günstiger kriegen, wenn du bei einem Einzelteilehändler wie Mindfactory bestellst, selbst mit den üblicherweise €100 Aufpreis für Zusammenbau und Installation. Dann hast du zwar keine Garantie auf das Gesamtsystem, aber natürlich die gesetzl. Gewährleistung und die wichtigsten Teile haben sowieso eine eigene Herstellergarantie.

Zur Einzelkritik:

Das Netzteil ist erbärmlich für den Aufpreis, den die verlangen, außerdem völlig überdimensioniert. Ein 550Watt-Netzteil mit Gold-Effizienz ist günstiger und völlig ausreichend für jede single-GPU-Grafikkarte auf dem Markt.

Für deine Anwendungen ist der i7 nicht wirklich nötig.

Die GTX970 ist nicht mehr zu empfehlen. Alternativ eine R9390 (X) oder gleich eine Fury X.

Kommentar von Inquisitivus ,

Hey!

Was steht dort, bzw. was wird damit gesagt?

http://windows.microsoft.com/en-us/windows/skylake-support

Kommentar von Agentpony ,

Skylake hat verschiedene Hardwarefeatures wie USB 3 Typ C (erweiterte Möglichkeiten wie z.B. Grafik via USB), Codec-Unterstützung, autonomes Power Management uvm.

Anscheinend unterstützt nur Windows 10 nativ diese Funktionen, auf älteren Betriebssystemen werden sie emuliert.

Ob dann ab dem Stichtag diese Emulation auf dem Status stehenbleibt, leistungsschwächer wird oder gar nicht mehr funktioniert, kann ich nicht sagen, dazu kenne ich mich zuwenig damit aus. Scheint aber besonders für Laptops interessant zu sein.

Sicherheitsupdates werden noch weitergeführt, aber nur, wenn die Kompatibilität und Systemstabilität von Skylake auf Win 7/8.1 dadurch nicht beeinträchtigt ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten