Frage von SpaceWunk, 61

Sind diese PC Komponenten Ausreichend (insbesondere Gehäuse)?

PC Soll nur fürs Gaming Dienen, Passt alles auch? Gehäuse etc?

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

MFG

Antwort
von EngineScypex, 5

Kurzfassung: Grundlegend okay, natürlich kein High End (das wirst du dir vermutlich selbst schon gedacht haben ^^)

Längere Fassung:

  • Das Gehäuse ist zunächst einmal egal, das wird nur entscheident, wenn du viele Komponenten verbaust.
  • Bezüglich der Festplatte: ich würde mir überlegen, zumindest eine 120GB SSD (z.B. eine Samsung 850 Evo) als primäre Festplatte zu verwenden.Ob dir die 1TB SATA-Festplatte genügt, musst du wissen.
  • Netzteil: wird dein Rechner intensiv genutzt und wird häufig über längere Zeit gut ausgelastet, würde ich eventuell ein etwas besseres Netzteil verwenden (ich rede von besser, nicht leistungsstärker - die 550 Watt sind mehr als genug für den PC!)
  • Prozessor: hier solltest du dir vorab überlegen - willst du die Möglichkeit zur Übertaktung haben oder nicht? Wenn ja, dann würde ich eher zum i5 4460k greifen - und gleich noch einen passenden CPU-Kühler.
  • Arbeitsspeicher: 8GB reichen in der Regel für einen normalen Gaming-PC aus, bei bedarf kann hier einfach nochmal ein weiterer 8GB Riegel nachgerüstet werden.
Antwort
von MrCrow667, 32

Nicht wirklich, da die Grafikkarte ziemlich lahm ist. Lass dich da nicht von den 4 GB Vram blenden.  Da solltest du in die Grafikkarte mehr Geld investieren. 

Der Rest hingegen ist gut bzw passt. :) 

Antwort
von screaber, 37

Welche Komponenten den?Und wie viel Leistung soll der PC bringen?

Kommentar von SpaceWunk ,

Du musst schon genauer hinsehen. Link ist da.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten