Frage von Carolinestec, 25

Sind diese Menschen krank, sind sie im Alkohol Konsum. Wollen Sie nur töten. Kann das ein Psychologe oder kann das jeder beanteorten?

Antwort
von PeterKremsner, 25

Wenn du dich auf die Attentäter beziehst, dann würde ich sagen dass sie einfach nur Radikalisiert wurden und geblendet von ihrer Religion und ihrem religiösem Wahn waren.

Antwort
von charmingwolf, 19

Fanatiker, Kriminelle, bei der IS sind sie anerkannt.Der eine (Brahim Abdeslam) war bar Besitzer, Alkohol, Drogen, Frauen, darchte das ist gegen ihre Religion

Kommentar von anaconda48 ,

ja ja Charmy, da bestätigt sich mal wieder: Wasser predigen...aber selbst Wein saufen.

Kommentar von charmingwolf ,

Auch nicht besser als die anderen. Sind so viel Pannen, die waren auch in Deutschland bestimmt um Schoppen und ein Döner essen

Kommentar von anaconda48 ,

100 Prozentig, würde ich sagen.

Kommentar von charmingwolf ,

Jede Antwort bringt neue Fragen. Rekrutiert werden sie im Knast, …….das sind Unzufriedene Leute,

. Ihre Propaganda Videos versprechen ihn ein Leben wie im Walddisneyland, für die Führung reine Großkriminelle, macht haben und so viel Mitlaufen rekrutieren ( war doch schon mal)captagon ist ihre Droge, wie die Menschen drauf reagieren ist ein paar bekannt. Tonnen landen in Saudi-Arabien(In der Tat, Kisten mit Captagon Pillen und Fenetyllin - und das folgende Inschrift "Seine Königliche Hoheit Prinz Abdul Mohsen Bin Walid Al-Saud" lesen - wurden von den libanesischen Sicherheitsdienste, um beschlagnahmt. Es wird allgemein für Menschen, die von Hyperaktivität, chronischen Depressionen pathologischer Angst, posttraumatische Belastungs oder psychischen Störung leiden vorgeschrieben. Aber heute ist es in großen Mengen, um terroristische Gruppen wie Daech, der seine Männer, um Selbstmordanschläge auszuführen, um jede Gefühl der Angst oder Aufregung zu entfernen für große Operationen zu verwalten, selbst verkauft

. ein Saudi Prince ist doch angehalten worden mit 2 Tonnen Pillen Herstellung im Libanon für ein paar Cents und verkauft für 20$ das PillchenKönnen diese Jungchen noch den Zug verlassen wenn es ihn klar ist was los ist? die die zurück gekommen sind, wie ist das passiert, wie viel Schläfer sind da drunter?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten