Frage von rayzzz111, 60

Sind diese Laufschuhe für ca 8-9 km strecken ok?

Nike Free run / eventuell auch 10-12km

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für joggen, laufen, trainieren, 7

Hallo! Nike Free, so genannte Minimalschuhe oder Natural Running Schuhe sind immer eine gute Wahl. Aber der Fuß braucht Eingewöhnungszeit. Unser Fußgewölbe wird von allen Seiten von einem äußeren dehnbaren Netz aus 26 Knochen, 33 Gelenken, 12 gummiartigen Sehnen und 18 Muskeln unterstützt. Und Vieles davon ist nach Straßenschuhen und dick gepolsterten Sport - Schuhen verkümmert. 

Ich wünsche Dir viel Glück, Spaß und Erfolg

Antwort
von sneakerexpert, 17

Tatsächlich kannst du grundsätzlich erst mal mit jedem Schuh laufen.

Ich bin früher mit meinem Nike Free Run 2.0 20km die Woche gejoggt.

Wenn du einen wirklich bequemen und geeigneten Schuh suchst, sieh dich mal im aktuellen "Ultra Boost" Segment von Adidas um. Da ist es auch vollkommen egal welche Farbe, usw. denn du willst ja damit laufen und nicht  unbedingt toll aussehen. 

Antwort
von Schnoofy, 26

Für mich sind das keine ausgesprochenen Laufschuhe sondern Sneaker.

Deine persönlichen Anforderungen an einen guten Laufschuh sind von vielen Faktoren abhängig.

Du solltest auf alle Fälle nicht auf eine fachlich fundierte Beratung in einem Sportartikelladen verzichten

Antwort
von staffilokokke, 38

Asphalt, Gummi, Sand, Waldwege....ist immer eine Frage der richtigen Dämpfung, und Deiner Erfahrung. Ist also nicht leicht, die Frage zu beantworten.

Antwort
von KleineSau, 35

Am besten gehst in einem laden und lässt dich beraten. Es gibt sehr vieles zu beachten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community