Frage von LizzyC, 55

Sind diese Filme wirklich schlecht?

Zu folgenden Filmen habe ich viele negative Meinungen (Logikfehler, schlechte Besetzung u.Ä.) gehört und wollte fragen, ob sie stimmen. Zu Chroniken der Unterwelt gab es auch viele negative Kommentare, aber ich fand den Film recht gut.

Rubinrot Hüter der Erinnerung - The Giver Jupiter Ascending Die Bestimmung - Divergent Der Hobbit Vampire Academy

Antwort
von Daoga, 26

Rubinrot hat Appetit auf mehr gemacht, war gar nicht so schlecht für einen Nicht-Hollywood-Film, aber es war ja auch Teil 1 von 3. Hüter der Erinnerung hat logikmäßig sehr zu wünschen übriggelassen (z. B. zum Schluß die Hütte im Schnee, voll intakt - wo kommt die her?), da wären ein paar Zusatz-Infos gut gewesen, so als Auflösung am Schluß, warum und wieso und überhaupt, der Sinn des ganzen. Jupiter Ascending war klassisches Aschenputtel im SF-Look und mit ein paar sauberen Fieslingen, amüsant und mit tollen Bildern aber ohne zu viel Tiefgang. Der Hobbit war auch befriedigend, hat in einem Teil mehr Action enthalten als die ersten 2 LOTR-Teile zusammen, und ein Film mit einem coolen Drachen kann nicht ganz schlecht sein :) Die anderen zwei habe ich nicht gesehen.

Antwort
von 19hundert9, 17

Habe den Hobbit jetzt nicht so schlecht gefunden. Er zeiht sich zwar ein bisschen da ja aus einem Buch 3 Filme gemacht wurden, ich fand ihn aber trotzdem gut.

Antwort
von BlackVortex, 11

Der Hobbit lebt natürlich vom HdR-Hype und großen Erwartungen. Den ersten Teil kann man noch nett anschauen, Teil 2 + 3 sind Grütze, und können laaaaange nicht mit der ersten Trilogie mithalten.

Antwort
von christiankuhn, 28

Hüter der Erinnerung, Jupiter Ascending, Die Bestimmung und die Hobbit Teile habe ich selbst schon angeschaut, finde alle gut außer Jupiter Ascending, es lohnte sich aber trotzdem dafür ins Kino zu gehen. Es ist immer Geschmackssache, auch wenn tausende schreiben die Filme seien schlecht kannst du ihn gut finden, einfach anschauen :)

Antwort
von 6prinzessin6, 19

Rubinrot und Vampire Academy find ich ganz gut

Antwort
von RBMannheim, 6

Rubinrot und die Bestimmung habe ich gesehen. Bei Letzterem Teil eins und zwei, Auch Saphirblau.

Alle diese Filme sind gut. Spannend, unterhaltsam und machen Lust auf mehr.

Die Schauspieler sind auch O.K.

Kommt wohl immer darauf an, warum man einen Film schaut und wie die Erwartungshaltung ist. Am besten eben doch selbst sehen und erst einmal nicht so viel auf das Urteil von Anderen geben.

Antwort
von TheFro, 20

Der Hobbit war jetzt nicht so schlecht...obwohl die Herr der Ringe Trilogie besser ist :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten