Frage von Peacemaker112, 68

Sind diese englischen Sätze richtig oder falsch?

z.B: By the time of seven months he was employed. und : The event where (oder when) he decided to be a professionel.

Die Frage ist ob die Verwendung von ''By the time'' of und ''where'' richtig sind oder nicht.

Antwort
von HansH41, 50

Was willst du mit dem Satz

By the time of seven months he was employed

sagen?

Vielleicht: He has been employed for seven months

Ferner:

The moment when he decided to become a professionell.

Kommentar von Peacemaker112 ,

Missclick w/e, By the time of sollte eigentlich wie ''after'' übersetzt werden, da habe ich eigentlich auch schon proof für gefunden. Der zweite Fall sollte wirklich mit ''event'' geschrieben werden da sonst der Sinn verändert wird.

Kommentar von HansH41 ,

Das after gibt keinen Sinn. War er nun 7 Monate beschäftigt? Oder war er vor 7 Monaten beschäftigt.?

The event when he decided to become a professionell. =

Das Ereignis, als er beschloss Profi zu werden   oder

The event where he decided to become a proffesionell  =

Die Veranstaltung, wo  (an der) er beschloss.....

Kommentar von earnest ,

-a professional

Kommentar von Mausbaer555 ,

Ich hab deinen Satz kopiert (aus deiner Frage!) du Hase ;)

Kommentar von Peacemaker112 ,

Uh ich hab dich nicht berichtigt und es in der Frage richtig geschrieben

Kommentar von Peacemaker112 ,

nvm typo, e statt a genommen. Auch wenn du einmal 2 f und 2 mal 2 L benutzt hast w/e

Kommentar von HansH41 ,

Danke earnest.        .........a professional

Habe einfach falsch kopiert

Kommentar von Peacemaker112 ,

btw das was employed ist einfach passiv lol

Kommentar von Mausbaer555 ,

Wir wissen nicht, in welcher Jahrgangstufe du bist und welche Anforderungen du erfüllen musst (bei deiner Englisch-Lehrerin). Aber das, was HansH41 geschrieben hat, ist definitiv eine gute Formulierung. Wenn du in der 7 Klasse bist, hat deine Englisch-Lehrerin übertrieben "rot unterstrichen". Wenn du aber in der Oberstufe bist, dann hat sie zu recht korregiert. Denn dann sind die Sätze zu holprig formuliert.

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Englisch, 8

zu 1) Richtig ist nur " After seven months.."  "By the time" als Konjunktion bedeutet etwa "wann"/"sobald" . Was Dein Satz genau bedeuten soll, ist nicht klar. Vielleicht meinst Du: After seven months he found a new job. ?

zu 2) "where" geht gar nicht, weil "where" sich auf einen ORT bezieht, nicht auf ein Ereignis. Wie wär's mit "the occasion on which " oder einfach  "the moment when " statt "event".

Rechtschreibkorrektur: a professional.

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch, 3

Hallo,

beide Sätze sind falsch.

Was willst du mit den beiden Sätzen denn eigentlich sagen?

Den Ausdruck "by the time" gibt es schon, die Fortführung des Satzes ist aber falsch.

Im zweiten Satz ist das Problem nicht unbedingt "when" oder "where" sondern "event" und "professionel".

Ich empfehle für das Vokabular ein gutes (online) Wörterbuch - z. B. pons.com - und für die Grammatik ego4u.de und englisch-hilfen.de - und Finger weg vom Google Übelsetzer und seinen tr.tteligen Kollegen.

Auch ein einsprachiges Dictionary, z. B. diese hier:

oxforddictionaries.com, im Longman Dictionary of Contemporary
English online, im Oxford Advanced Learner's Dictionary oder auch im
merriam-webster.com

helfen.

AstridDerPu

Antwort
von Mausbaer555, 46

The event where he decided to be a professionel. Das Ereignis, wo er entschied, ein Profi zu werden.

The event when he decided to be a professionel. Das Ereignis, als er entschied, ein Profi zu werden.

Kommentar von Peacemaker112 ,

Übersetzen kann ich auch. Wollte wirkliches Fachwissen bekommen da meine Lehrerin in Englisch mir beides als falsch markiert hat.

Kommentar von Mausbaer555 ,

Man weiß ja den Zusammenhang nicht. Vielleicht gab es einen ORT wo ein bestimmtes Ereignis stattgefunden hat oder du meinst, es gab einen ZEITPUNKT an dem ein Ereignis stattgefunden hat. (Inhaltlich ist das ein Unterschied).

Und ja, die Sätze sind an sich etwas holprig. Aber aus pädagogischer Sicht, versucht man die Frage zu beantworten und nicht unbedingt sofort den Satz "umzuschreiben". LG

Kommentar von earnest ,

-professional

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten