Frage von IchPutzHierNur7, 79

Sind diese Computerkomponenten zusammen Kompatibel?

Guten Abend,

ich spiele mit dem Gedanken mir einen neuen Computer zusammen zu basteln, da mein alter Rechner den Anforderungen bei weitem nicht mehr entspricht. Dazu habe ich mir einige Teile rausgesucht, die ich gerne zusammen verwenden würde. Hier stellt sich allerdings die Frage, ob die Komponenten die ich mir rausgesucht habe, auch mit einander Kompatibel sind, oder ob es dort Probleme geben könnte.

      - LC Power Netzteil 420 Watt (25,00€) bereits vorhanden
      - ASRock970 Extreme4 Mainboard (90,00€)
      - Nvidia GeForce GTX 750 Ti Grafikkarte (135,00€) bereits vorhanden
      - AMD FX-8320E CPU (140,00€)
      - beQuiet Pure Rock CPU Kühler (35,00€) bereits vorhanden
      - 2x 8GB DDR3 RAM 1866mhz von G.Skill (80,00€)

Oder gibt es sogar "bessere" Komponenten, die in etwa in der gleichen Preiskategorie liegen?

Ich würde mich über Hilfreiche Antworten sehr freuen, da ich auf diesem Gebiet nicht all zu viel Erfahrung vorzuweisen habe. Vielen dank im voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von surfenohneende, Community-Experte für Computer, 24
LC Power Netzteil 420 Watt (25,00€) bereits vorhanden

BOOM ! Zerstört den PC !!

Leistet maximal 350 Watt (vermutlich noch weniger) & totalveraltete Watt-Verteilung !

Mangelhafte / ungenügende Schutzschaltungen -> Grillt gerne PC-Komponenten durch Überspannung -> auch Brand-Gefahr !!

Netzteil SOFORT ersetzen ==>> Du MUSST mehr Geld ausgeben für ein vernünftiges Netztreil ! z.B. 500 Watt BeQuiet straight Power 10 (besonders wegen Aufrüsten)

AMD FX-8320E CPU (140,00€)

Maximum ( = Schnellster ) ist AMD FX-8370 ohne "E" (125 Watt ) -> schnell wie ein großer Intel Core-i3 oder kleiner Core-i5

die FX-9xxx sind alle  220 Watt CPUs ! ( d.h. benötigt Wasser-Kühlung & diese extrem seltenen 8+2 Phasen Motherboards für 220 Watt CPUs )

RAM: in der Regel reichen 8 GB 

beQuiet Pure Rock


Gut  ... passt bis 150 Watt TDP

Kommentar von surfenohneende ,

Aber auch der Anschluss einer SSD Festplatte wäre dort kein Problem?

mit einem vernünftigen modernen Netzteil geht Das ... aber nicht mit deinem LC-Power Uralt-Böller

Antwort
von HenrikHD, 31

Es gibt bessere komponenten . Nimm einen intel i5 4460 auf einem B85/H81 board, der steckt den FX locker weg

Expertenantwort
von SpitfireMKIIFan, Community-Experte für Computer, 32

Die passen alle. Festplatte und Gehäuse wären nicht schlecht. Den Chinaböller von LC-Power solltest du aber entfernen und gegen ein netzteil ersetzen ;)

Kommentar von IchPutzHierNur7 ,

Ja die habe ich nun nicht extra aufgelistet. Aber auch der Anschluss einer SSD Festplatte wäre dort kein Problem?
Kannst du da ggf. ein Netzteil empfehlen?

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer, Grafikkarte, Hardware, 33

Das Netzteil ist wahrscheinlich Mist; um zu schauen, ob es genug Power hat, braucht man den Modellnamen.

16GB RAM sind unnütz bei dem PC, 2x4GB reichen vollends.

Bei solchen Fragen solltest Du immer dein Wunsch-  und Maximalbudget angeben.

Antwort
von ICloud38, 19

Wahrscheinlich ist das Netzteil zu schwach.

MFG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community