Frage von Pipilotta95, 41

Sind diese Beschwerden nach einem Asthmaanfall normal?

Hallo zusammen,

ich hatte heute morgen einen asthmaanfall. Asthma selber habe ich noch nicht lange. Es basiert auf einer Allergie u.a. gegen den Schimmelpilz Altanaria. Mein letzter Anfall ist 5 Monate her. Und da der Anfall heute ziemlich stark war, war ich beim Hausarzt. Der hat nichts weiter gemacht, da mein Notfallspray dann irgendwann doch noch seine Wirkung gezeigt hat. Jetzt fühle ich mich richtig beschissen, ich bekomme immer noch total schlecht Luft, weil es in meinem Brustkorb so doll drückt, Mir ist total warm, aber meine Hände und Füße sind wie eisklumpen und kribbeln so komisch, generell hab ich auch ein wenig Kreislaufbeschwerden.

Ist das nach einem stärkeren Anfall normal? Ich kenne mich damit noch nicht so gut aus.

Ich freue mich über eure Antworten. ;)

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von jule1502, 17

Hm das klingt nach einem Kreislaufproblem , das kann unter Umständen eine Nebenwirkung von deinem Notfallspray sein ....

Da dieses den Herzschlag beschleunigen kann usw sieh am besten mal im beiliegenden Beipackzettel nach ...

Wenn deine symptome sich nicht bessern sollten such am besten nochmal einen Arzt auf sicher ist sicher. 

Gute Besserung !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten