Frage von bibilo45, 40

Welche Aussagen sind gültig und welche nicht (Java)?

Die Aussagen sind im Bild :) Danke im Voraus

Antwort
von Schachpapa, 40

1. Das sind keine Aussagen

2. Wenn du syntaktische Korrektheit meinst, wäre es am einfachsten, die paar Statements abzutippen und übersetzen zu lassen. Der Compiler sagt dir dann schon, was falsch ist

3. Der beste Lerneffekt tritt ein, wenn du dir selbst Gedanken machst und dann 2. ausführst. Aber daran scheinst du kein wirkliches Interesse zu haben.


Antwort
von Berny96, 27

Du hast doch bestimmt einen Infoblatt bekommen wo drauf steht was denn alles in Variabelnamen rein darf und was nicht. So guck dir dieses doch an und antworte die Fragen selbst. Antwortgeber, vor allem Programmierer HASSEN es Menschen zu helfen die absolut keine Interesse zeigen den Stoff zu lernen. Wieso sollten wir uns hinsetzen und deine Hausaufgaben machen?  Meinst du wir haben mehr spaß dabei als du? Nein, haben wir nicht :D

Antwort
von regex9, 19

Wie sind denn deine bisherigen Gedanken darüber? Schreibe mal zu jeder Zeile einen Kommentar, was du denkst. Begründe dies.

Dann können wir darüber diskutieren.

Antwort
von TUrabbIT, 7

Die PDF hier dürfte dir bei der Beantwortung helfen:
http://www.informatikzentrale.de/java-bezeichnernamen.html

Antwort
von phigeek, 14

"Aussagen" sind wahr oder falsch. (Auch falsche Aussagen sind «gültig», wenn auch oft als Lüge bezeichnet.)

Du meinst wohl eher, welche «Bezeichner» sind in der Java Syntax zugelassen?

Bezeichner beginnen nicht mit einer Ziffer und enthalten Buchstaben, Ziffern, den Unterscore (Bodenstrich) oder Währungssymbole (z. B. $).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community