Frage von Reiskorni93, 27

Sind diese Arbeitszeiten so erlaubt?

Hallo liebe Community,

ich habe eine Frage bezügliche meiner Arbeit, bzw meiner Arbeitszeiten.

Bin als Tierpfleger in einer Tierarztpraxis tätig. Ich arbeite von Montag bis Freitag täglich 7 Stunden. Jedes dritte WE muss ich Sa + So von 9:00 bis 12:00 Uhr und von 17:00 bis 20:00 Uhr arbeiten. Bekomme dann für den Sonntag quasi die "übernächste" Woche 1 Ausgleichstag. z.B. 6.2. + 7.2. Wochenende arbeiten und am 15.2. gibts den Ausgleichstag. Ich bekomme keinen Zuschlag.

Laut Vertrag habe ich eine 5 Tages Woche mit 40 Wochenstunden.

Meine Frage ist, ob das so erlaubt ist? Bzw. an wen ich mich diesbezüglich wende kann um nachzufragen?

Ich freue mich auf eure Antworten.

Antwort
von Boltimore, 6

Hallo Reiskorni93,

ob deine Arbeitszeiten so rechtens sind, kann ich schwer beantworten. Dafür müsste man deinen Arbeitsvertrag einsehen und ggf. auf Tarifverträge achten.

Auf jeden Fall kann dir aber deine zuständige Gewerkschaft dabei helfen, ob sich hier alles im rechtlichen Rahmen befindet und ob du dagegen vorgehen kannst bzw. wie dein Handlungsspielraum ist.

Als Tierpfleger in einer Tierarztpraxis wird das wahrscheinlich die Gewerkschaft ver.di sein. In jeder größeren Stadt hat diese Gewerkschaft eigentlich ein Büro.

Hier kannst du dein zuständiges Büro finden: https://www.verdi.de/wegweiser/verdi-finden

Ich hoffe, dass ich dir etwas weiterhelfen konnte!

Beste Grüße
Boltimore

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten