Frage von ricardo1998SVKD, 46

Sind DieDie Vitamine A, B komplex, C und E in Form Tabletten gut für ein 16 jähriges Mädchen WieWie viel soll ein Mädchen Mädchen wiegen mit 16 Jahren?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Alsterstern, 37

Viele 'meinen' ja Nahrungsergänzungsmittel sind gut. Gut sind sie vielleicht, wenn zuvor ein Arzt feststellt, dass es ein Defizit gibt. Von 'alleine' sowas zu nehmen ist NIE gut. Man sollte sich lieber über gesunde Ernährung informieren und ausgewogen essen. Und wieviel ein 16 jähriges Mädchen wiegen sollte...das hängt von der Größe ab.

Kommentar von ricardo1998SVKD ,

Sie ist 1,60m hoch.  Sie ist méně freundin und habe sorgen das es ihr was passiert

Antwort
von Loki87, 25

Nein, Vitamine kannst du auch in Form von Obst, Gemüse usw. aufnehmen. Langfristig schaden solche Tabletten nur.

Wie viel du mit 16 wiegen sollst?! ... Kann man so pauschal nicht sagen. Es kommt unter anderem auf deine Körper Größe an!?

Antwort
von Joschi2591, 19

Die Werbeindustrie läßt grüssen und findet immer neue Kunden, die auf deren leere Versprechen hereinfallen und Geld ausgeben, um vermeintlich ihrem Körper etwas Gutes zu tun. Stattdessen verdient nur die Industrie an diesen überwiegend überflüssigen, zusammengemischten und überdosierten Chemieprodukten.

Nein, ein 16jähriger Mensch braucht dieses Zeug nicht. Im Gegenteil.

Vitamine aus Obst und Gemüse und Nüssen haben neben den Vitaminen noch sehr viele andere gesundheitsfördernde Stoffe, die solche bunten Pillen nicht haben. Stattdessen frisst Du mit diesem Chemiekram Sachen, die Du niemals mit der normalen Nahrung zu Dir nehmen würdest.

Dein Gewicht hängt von der Körpergröße ab.

Kommentar von ricardo1998SVKD ,

Ich habe Angst um meine Freundin sie nimmt so was und geht AIS Internat

Kommentar von Joschi2591 ,

Als Freundin kannst und solltest Du ihr raten, von diesem Zeug Abstand zu nehmen. Es gibt nur Argumente gegen diese Pillen, keine einzigen, die dafür sprechen. Wenn Deine Freundin auch nur ein bisschen intelligent ist, wird sie sich Deinen Rat zu Herzen nehmen. Ansonsten ist sie, tut mir leid, beratungsresistent und ziemlich dämlich.

Antwort
von egglo2, 15

Das Zeug ist generell Unfug, bei einem gesunden Menschen.

Ein Mensch, der sich einigermaßen abwechslungsreich Ernährt, wir in
Deutschland keine Mangelerscheinung zeigen, wenn er einen normalen
Stoffwechsel hat und keine schwerwiegnde Erkrangung, die darauf Einfluss
nimmt.

Ein Zuviel, von bestimmten Substanzen, kann erhebliche negative
Auswirkungen auf deine Gesundheit haben. Besonders die fettlöslichen Vitamine!

Um einen Stoff gezielt zu substituieren, muss man wissen, bei welchem
ein Mangel vorliegt und wie ausgeprägt der ist, um die passende
Dosierung zu finden.

Mit diesen üblen Nahrungsergänzungsmittel und Vitaminpräparaten wird
im Gießkannenprinzip einfach mal etwas in deine Körper geschüttet.

Das ist absoluter Unfug und dazu auch mit nicht so kleinem Risiko.

Die Frage nach dem Körpergewicht ist natürlich abhängig von der Körpergröße.

Antwort
von kokomi, 22

man braucht diese tabletten nicht bei einer vernünftigen ernährung, was du wiegen solltest sagt dir der bmi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten