Frage von MarliesMarina12, 66

Sind die Winter in Bayern und Österreich schneereicher und kälter als anderswo in Deutschland?

Hallo. In Bayern und Österreich sind die meisten ja katholisch und man feiert dort die katholischen Kirchenfeste wie Ostern und besonders Weihnachten sehr schön und stimmungsvoll. zb gehen viele an Heiligabend in die Kirche zur Christmette und kommen dann freudig heim zum Essen und zur Bescherung meist isst man dass Gans oder Ente oder auch heiße Würstchen mit Semmel, Brezen und Senf und trinkt Glühwein und dann hat man den schönen Christbaum und die Kinder packen die Geschenke aus und dann wird auch gesungen und Flöte gespielt zb und man hat eine Krippe und die ganze Familie ist da auch mit Opa und Oma und man sieht dann auch fernsehen da laufen dann auch immer so Musiksendungen und genau so ist das auch an Silvester da sitzt man auch zusammen im Wohnzimmer und isst viel zb Fondue und sieht dabei fern zb meist Musikantenstadl und geht dann um Mitternacht raus um das Feuerwerk zu zünden und zu sehen und meist ist es da im Winter also Ende Dezember und Januar auch recht kalt und es liegt Schnee und das soll ja auch so sein wegen der Stimmung es heißt ja immer man will weiße Weihnachten, manchmal wirds nichts doch zu Silvester und Januar, Februar, März kommt dann der Schnee meist schon noch. zb ist es in manchen Regionen ja milder zb in Rheinland-Pfalz ist oder an der Nordsee in Niedersachsen, Holland und Dänemark ist es durch das Meer milder da kommt weniger Schnee und in den Bergen also in den Alpen und auch zb im Schwarzwald, im Thüringer Wald, im Bayerischen Wald ist es immer kälter und es kommt viel mehr Schnee. Ist es also so dass in Bayern und Österreich beosnders im Süden an den Alpen also in Schwaben, Oberbayern, Niederbayern, Salzburger Land, Oberösterreich es im Winter schon mehr Schnee gibt und kälter und schneesicherer ist auch für den Wintersport also Skifahren denn durch die Berge bleiben ja auch die Wolken mit dem Schnee hängen und schneien dann dort ab und im Flachland ziehen sie weiter. zb in den Mittelgebirgen schneit es ja auch mehr zb in Franken, Thüringen, Hessen ist auch sehr schneereich. Welche Region Deutschlands ist nun die schneereichste? Ist es sogar der nördliche Alpenrand in der Region Schwaben, Oberbayern, Niederbayern, Salzburg, Oberösterreich ? Und ist dort auch Weihanchten am gemütlichsten und stimmungsvollsten wenn man so richtig eingeschneit wird und es sich drinnen schön gemütlich machen kann so mit Baum, Krippe, offener Kamin, Gesang und Musik zb das Hackbrett weil so wird es immer gezeigt wie Weihnachten in den Bauernstuben gefeiert wird. :D Sorry der Text, wollte es nur erklären :)

Antwort
von Samy795, 66

Puh, ein sehr eindimensionales Bild das Du hier von Bayern hast... :-)
Aber zur eigentlichen Frage: Ja, es gibt hier deutlich mehr Schnee. Je Höher eine Region liegt, umso mehr Schnee fällt auch. Mit der Lebensweise der jeweiligen Bewohner hat das aber nichts tu tun :-)

Antwort
von HariboMSc, 44

ja, es gibt hier am Alpenrand mehr Schnee als in Deutschlands Norden - aus zwei Gründen:

  1. wir liegen höher als der Norden - somit ist es kälter als im Flachland und es schneit eher und der Schnee bleibt länger liegen (das gilt auch für die Mittelgebirge !
  2. am Alpenrand stauen sich die Wolken, wodurch diese abregnen bzw. abschneien

Und ich möchte noch erwähnen, das es nicht immer gemütlicher ist, die Ausfahrt auszuschaufeln und dann auf einer Schneefahrbahn zu fahren - aber es scheint, das sich das Thema Schnee in den nächsten Jahrzehnten eh in Luft(Wasser) auflöst ....

Antwort
von ponyfliege, 39

je höher desto schnee. manchmal. die letzten winter gabs mehr schnee in norddeutschland.  hab schon winter erlebt, da lag in grossteilen der schweiz nix und in norddeutschland musste man sich durch meterhohen schnee kämpfen.

kommt immer drauf an, wo es grad kalt genug ist und die luft feucht genug für schnee.

und - österreich ist NICHT deutschland...

und in norddeutschland und dänemark und holland mangelts an bergen.

aber wenns kalt ist, kann man auf den holländischen grachten dutzende von kilometern schlittschuhlaufen. (deshalb sind die in der sportart so gut - tradition).

Antwort
von Encelave, 56

Ohne deinen LAAAANGEN Text durchzulesen: 

Klar. Grund dafür sind unteranderem die geographischen Gegebenheiten. (Alpen)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community