Frage von borntodie1, 247

Sind die Wahlen in der Türkei manipuliert?

Also seit über 10 Jahren regiert quasi Erdogan die Türkei. Am Anfang tat er noch voll auf unschuldig und perf. mit allem was er getan hat (deshalb wurde er ja immer gewählt) aber mittlerweile sieht man so seine ekelerregende missgeburten seite (allein das er im Naturschutzgebiet ein Palast mit 1000 Zimmern bauen lässt, reicht schon dafür aus dass ich ihn abnormal hasse). Ich bin Türkin und ich bin ehrlich gesagt stolz auf die Osmanen und auf Atatürk und eben alles was zur unserer Geschichte gehört. Aber die Osmanen zurückbringen wollen(😂) und die Türkei so islamisch (bin selber Moslem, aber die Türkei ist ein vielfältiges Land und da leben nicht nur Moslems, daher ziemlich zurückgeblieben und teilweise rassistisch) zu machen ist einfach so dumm und das regt mich und viele Menschen einfach zu sehr auf. Meint ihr dass die Wahlen in der Türkei manipuliert sind? Denn es kann doch nicht sein dass er wirklich JEDES Jahr gewählt wird, obwohl ihn so viele hassen.

Antwort
von 35turk35, 73

Teilweise. Erdogan hat ihn einigen Städten in der westtürkei so knapp gewonnen und im Nachhinein hat man Stimmzettel von der chp und mhp wieder in Müllbeuteln gefunden. Durch die Stark eingeengte Pressefreiheit kann man nicht wirklich die Fehler der Regierung sehen den alles wird geheimgehalten. Die hdp macht genau das gleiche sie zwingen die Kurden die pArtei zu wählen sonst drohen sie denen mit der pkk.

Kommentar von jinjiyanazadii ,

HAHAHAHAHAHAHAHAHAHA klar die hdp droht uns mit der pkk hahahahahahahahahhaahahahahahahahhaha

Kommentar von 35turk35 ,

Ihr pkk Anhänger seid genau so erbärmlich wie die islamisten. Naja gut wegen Erdogan sind ja einige von euch auch im Parlament. Ich frag mich echt was ihr gegen ihn habt. Die Hälfte oder sogar mehr von euch Kurden wählt ihn sogar. Was ist bloß aus Atatürks Türkei passiert.

Antwort
von Kathyli88, 120

Also beantworten kann man es natürlich nicht, nur mutmaßen.

Er scheint generell recht unbeliebt zu sein, bei seinem eigenen volk, sowie den türken hier im lande. Er benimmt sich mehr wie ein dik***or.ich könnte da jetzt dinge aufzählen aber das muss ja nicht sein, es kann sich schließlich jeder selbst politisch informieren. 

Aber vielleicht gibt es genügend anhänger die seine politik gut finden, wobei das eigentlich nicht sein kann zumindest nicht wer sich vor seiner stimmabgabe informiert.

Kommentar von borntodie1 ,

Es gibt ernsthaft in der Türkei und auch hier welche die ihn schon förmlich anhimmeln als wäre er ein Prophet oder so!! Aber sogar die sagen mittlerweile mit eigenem Mund dass die es bereuen dass die immer Erdogan gewählt haben. Man kann ab jetzt nur noch hoffen ... 

Kommentar von Kathyli88 ,

Naja klar geben tuts alles. Es gibt ja auch hier und da rechtsextreme. Also gibts klar auch erdogan anhänger. Die mehrheit des volkes hat in der regel genug hirn um solchne fehlgleiter auszugleichen. Ich dachte auch nicht dass er die wahlen gewinnen würde, wenn man nach umfragen geht die vorab waren...

Aber er setzt sich ja rigoros durch und geht gegen sämtliche nicht-anhänger vor...also zuzutrauen ist dem alles. Kann man nur hoffen für die türken weil...naja wie gesagt informieren. 

Antwort
von jinjiyanazadii, 53

Ja sie sind manipuliert, da in vielen kurdischen gebieten akp eine sehr hohe stimme bekommen hat. Das kann garnicht sein achso und bei uns im dorf kamen die akp sitzenden und haben den ständen mit mais undso gedroht dass wenn sie nicht die akp wählen, sie den stand entfernen müssen.

Antwort
von MenBehindTheSun, 112

Dass er viele Journalisten unterdrückt zählt auch schon als Manipulation. 

Kommentar von borntodie1 ,

Einer sitzt jetzt sogar im Gefängnis weil er ein Buch geschrieben hat kannst du dir das vorstellen :-)))) hasse diesen Mann einfach so sehr, verstehe nicht wieso ihn überhaupt noch welche anhimmeln 

Kommentar von MenBehindTheSun ,

Es ist wirklich schwer zu verstehen, dass ihn so viele toll finden. Ich glaube er wird die Türkei noch in den Abgrund reißen. 

Kommentar von borntodie1 ,

Nicht falsch verstehen ne. Aber das sind meistens die, die sich verschleiern bis zum geht nicht mehr (die auch leider den Islam ziemlich falsch verstehen und sich nicht weiterbilden wollen) und die sich bei 900TL (Hartz4) freuen und dann meinen "ach was für ein Engel der Mann doch ist", obwohl der Typ in seinem 1000 Zimmer Palast sitzt. Und das soll Gerechtigkeit sein? Der Hs kann nur schreien und bedrohen wie was weiß ich was und Menschen die protestieren zum schweigen bringen MIT GEWALT NATÜRLICH.

Kommentar von Kathyli88 ,

Ja das erinnert schon direkt an jemanden ausm ww2.kann man nur für die türken hoffen dass sie ihn bald wegbekommen

Antwort
von 1988Ritter, 52

Herr Erdogan ist in der gesamten islamischen Welt hoch angesehen, da er nach den Vorstellungen vieler Muslime dem Islam neuen Glanz verleiht.

Dementsprechend sehen es insbesondere sunnitische Muslime als ihre Pflicht an, Erdogan auch weiterhin zu wählen.

Du brauchst doch nur die vergangenen Wahlveranstaltungen von Erdogan hier in Deutschland zu betrachten. Dort wurden Aussagen getroffen, die einem absolut die Nackenhaare zu Berge stehen lassen. Mein Lieblingssatz dabei:

Der Islam ist nur solange säkular wie er in der Minderheit ist.

....und...alle haben gejubelt und geklatscht.

Ich hab auch geklatscht....allerdings mit der flachen Hand vor den Kopf.

Erdogan hat auf ein sehr erfolgreiches Pferd gesetzt. Er vertritt den politischen Islam. Der Rückhalt der Muslime ist somit garantiert.

Man muss sich ja auch nur mal vor Augen führen was der sich da traut. Vor Jahren absolut undenkbar, verklärt Frau Erdogan auf Damenveranstaltungen die Vorzüge des Harems

Da bekommt doch jeder normal denkende Stielaugen und Fassungslosigkeit. In der islamischen Welt wurde dies mit wohlwollen und Begeisterung quittiert.

Junge Muslime werden mittels Comics des Religionsministeriums darüber aufgeklärt, wie schön doch das Märtyrertum ist. 

Der Islam ist begeistert.

Erschreckend dabei, nachdem dieser Idiotismus in der andersgläubigen Welt wahrgenommen wurde, und darauf Protest erfolgt, wird nicht etwa was geändert.....nein....man schweigt es tot und macht mal weiter.

Was hier in der Welt nicht begriffen wird:

Erdogan ist erfolgreich durch den Islam !!!

Wenn man über das weitere Schicksal Erdogans philosophieren will, dann geht dies nur, wenn man auch gleichzeitig über den Islam philosophiert.

Kommentar von borntodie1 ,

"Erdogan ist erfolgreich durch den Islam" 

DU HAST EINFACH SO RECHT. Und genau deshalb hasse ich diesen ba.tard weil er meine Religion dermaßen beschmutzt und benutz mit seiner ekligen diktatorischen Art, damit er sich mächtig fühlen kann und in seinem 1000 Zimmer Palast in Ruhe wie ein König sein Leben genießen kann. 

Antwort
von voayager, 19

Der Verdacht hierfür ist da.

Antwort
von Thomson990, 85

Fakt ist das alles was mit Politik Zutun hat niemals gerecht ist.
Außerdem sind Politiker eh nur Marionetten

Kommentar von borntodie1 ,

Der Wi.hser ist die Marionette von Amerika und Israel und tut dann auch noch so einen auf Moslem und Hoca. Tut mir leid aber ein wahrer Moslem würde 2 Völker in einem Land nicht trennen und so viel Hass verbreiten (Türken und Kurden) ... Kann nur noch hoffen dass der sich endlich mal verpisst oder gleich verreckt

Kommentar von Kathyli88 ,

Kannst nur hoffen dass er nicht gleich mit einer strafrechtlichen verfolgung gegen dich wegen beleidigung und volksverhetzung vorgeht xD hast ja gesehen was er mit jan böhmermann gemacht hat. Da muss man ja angst um seine meinungsfreiheit haben. Der geht gegen jeden vor der kein anhänger von ihm ist. 

Kommentar von borntodie1 ,

Würde ich sogar erwarten 😂😂😂 so lächerlich  

Antwort
von TanjaStauch, 43

Nein.

So etwas kann nicht sein.

Schließlich wacht darüber niemand anderes als Erdogan persönlich.

Glaubst du etwa, er würde zulassen, dass irgend so ein Erdogan die Wahlen manipulieren würde?

Aber ich befürchte, die Menschen wählen dort tatsächlich so.

In Deutschland haben sie ja auch mal Hitler gewählt.

Und vor ein paar Wochen die AFD.

Menschen sind "vernunftbegabte" Wesen.

Das heißt, sie KÖNNTEN THEORETISCH "vernünftig" sein.

Aber eben nur THEORETISCH.

PRAKTISCH tendieren die meisten Menschen (egal ob Deutsche oder Türken oder Russen oder Amerikaner) nicht wirklich zur Vernunft. Sondern zu....

Nuja...

Es gibt in Deutschland das Sprichwort: "Nur die dümmsten Kälber wählen ihren Schlächter selber".

So etwas ist in Deutschland Tradition, weil es hier viele dumme Menschen gibt. In anderen Ländern aber auch...

Grüße,

Tanja 

Antwort
von Binomino89, 96

NEEEEEIIIIINNNN Wie kommst du denn auf das schmale brett

dort geht alles mit rechten dingen zu

Kommentar von borntodie1 ,

Ich hoffe so sehr dass das nächstes mal anders wird und der hs sich endlich mal verpisst🙏🏻 

Antwort
von Toqra, 70

Du bist wahrscheinlich eine CHP- oder HDP-Befürworterin. Nun, keinesfalls sind die Ergebnisse manipuliert worden, das war  auch fast unmöglich bei den vielen freiwilligen unabhängigen 'Aufpasser'
Die Information mit dem Palast auf einem Naturschutzgebiet hast du vom Song der Satire-Show Extra3, das lustige ist aber, dass die Denkmalschutzbehörde den Bau erlaubt hat, und erst im Nachhinein die Richter den Bau für illegal & Schwarzbau erklärten. Somit muss ich folgern, dass du dich keineswegs mit der türkischen Politik auskennst und einfach nur Hassparolen verbreitest. Schönen Tag noch

Kommentar von borntodie1 ,

Weder CHP, MHP, HDP(nicht mal wenn ich sterben müsste) noch AKP. Ich kann die türkische Politik derzeit nicht ernst nehmen. Schau dir mal meinen Kommentar zur @halloschnuggi's Antwort an. Da erkläre ich so einiges und doch ich habe viel Ahnung wenn du nur wüsstest :-) ach ja außerdem, es geht nicht nur um sein Palast, du willst mir hier doch nicht ernsthaft sagen dass du Erdogan beschützst oder? Wenn ja, dann mach es, deine Meinung, aber du bist auf dem falschen Weg Bruder. 

Kommentar von borntodie1 ,

Ach ja wieso sollte ich bitte Hass verbreiten wollen? Es sind FAKTEN. Ich schreibe hier das was ich sehe. Weißt du was das beste ist? So einige ungebildete türkische Menschen freuen sich über 900TL die sie vom Staat bekommen (Hartz4) und meinen dann noch was für ein Engel Erdogan doch sei, das alles dank ihm so "gut" läuft in der Türkei. Und weißt du was mir hier sofort auffällt? MENSCHEN SIND KÄUFLICH. Solange man ihnen von seinem 10€, 0,0001ct gibt lieben sie einem obwohl man der ekelerregenste Typ ist, der nur Leute bzw sein eigenes Volk verarscht. Weißt du, von außen kann jeder gut erscheinen, dass was er "Für uns" tut sind kleine Dinge, aber das was er insgeheime tut fi.kt die Türkei förmlich. Er verbreitet so viel Hass, das Kurden und Türken sich wie was weiß ich was hassen. Was wenn er stirbt? Ja er wird verschwinden für immer, man wird sich vllt kaum noch an ihn erinnern aber das was er uns bisher mitgegeben hat WIRD BLEIBEN. Unser Volk geht hier in die Brüche, wieso merkt das eigentlich kein Mensch? 

Kommentar von Toqra ,

'Mach es, deine Meinung, aber dann bist du auf dem falschen Weg'
Das ist eine tolle Aussage. Wenn du soviel Ahnung von Politik hast, dann würde die Frage ganz anders aussehen, Scheinwissen ist immer unnütz. Bitte suche dir andere Sachen, statt Politiker fertig machen zu wollen mit dem Wissen, den man von westlichen Medien bekommt.
Ich finde die türkische Politik unter Erdogan ziemlich hilfreich, dass die Menschenrechte meist nicht beachtet werden hat (leider) auch seine Gründe, die man erst nachvollziehen kann, wenn man selbst mal in der Türkei gelebt hat.
Ich beschütze Erdogan nicht, sowie ich keine Politiker 'beschütze', ich äußere nur meine Meinung, die dir ja scheinbar nicht gefallen.
Da es also unmöglich war, die Wahlen zu manipulieren, muss es irgendwas an erdogans Politik geben, die die Türken dazu motiviert, die AKP zu wählen. So ganz falsch und Link kann sie also garnicht sein. Oder ist etwa jetzt jeder 2 Türke ein Hohlkopf und total dumm? Das wäre die logische Schlussfolgerung aus deinen Aussagen, Madame.

Kommentar von borntodie1 ,

lies meinen neuen Kommentar. Ich lasse mich von NIEMANDEN beeinflussen das sollte dir erstmal bewusst sein. Weder von Westen noch von den Amis, noch von Erdogan. Du unterstellst mir hier Dinge, die nicht mal ansatzweise stimmen aber okay. Und ich habe schon 3 Jahre in der Türkei gelebt und die Menschen dort gesehen mach dir da mal keine Sorgen :-) und wie gesagt lies meinen neuen Kommentar, da habe ich was zur deinem letzten Satz geschrieben.

Antwort
von Ifosil, 90

Die Türkei ist gerade auf dem besten Weg in eine Diktatur. Ich glaube die Frage braucht man nicht mehr stellen, sie sollte lauten, wie viel wurde manipuliert?

Kommentar von borntodie1 ,

Boah wenn ich nur könnte ne , ich würd sein s.heiss Palast verbrennen wo auch seine ganze Familie drin sitzt 

Bei Gott, wäre der hs jetzt AB JETZT kein Politiker bzw so ein Diktator mehr würde man ihn und seine ganze Familie festnehmen! 

Antwort
von MrWolf633, 79

Erdogan hat, genau so wie Hitler damals genau das erreicht, was er schon immer wollte: Macht

In Nazi-Deutschland hat man, ich bin jetzt nicht ganz sicher, gesagt, dass Deutschland demokratisch wie sonst was ist, so oder so ähnlich halt. In Wirklichkeit war es aber eine Diktatur, weil es nur eine Partei gab, die NSDAP, also Hitler und seine Kameraden. Und ich glaube sowas ähnliches will Erdogan erreichen, aber ganz unauffällig. Ob die Wahlen tatsächlich manipuliert sind... weiß ich jetzt leider nicht... aber der Typ wird langsam schon alt, also der Tod kommt ihn immer näher. Und dann wäre er weg vom Fenster.... dauert aber. 

Kommentar von borntodie1 ,

Ich glaub die Mehrheit hofft dass er endlich mal verreckt😂 Aber ich glaub da würde sein Sohn einspringen oder jemand anderes den er genau so manipuliert hat lmao 

Früher war das ganze ja unauffällig aber mittlerweile macht er das ganze auffällig bis zum geht nicht mehr! Ich hoffe nur noch, dass die türkische Gesellschaft mal zur Vernunft kommt, richtig nachdenkt UND DANN wählen geht. 

Kommentar von Schleit ,

Weil ja auch nicht jeder Staatsmann an Macht will? Wie unglaublich viele Menschen gibt es auf der Welt die Macht wollen? Sind die jetzt alles Nazis? Fragwürdige Argumentation.

Antwort
von dreamer2016, 15

Erdogan ist der beste was uns Türken passiert ist, guck mal den Status der Türkei an. In den letzten 10 Jahren boomt regelrecht alles. Von Luxus bis hin zur Infrastruktur. Wir haben nur zu viele Feinde die wieder mal einen Regierungspusch planen aber nicht verwirklichen können. Eine Person kann zwar Fehler machen aber jeder Mensch macht Fehler, und man kann einem Menschen nicht die Schuld an allem Geben. Turkey for the Future ! Merk dir das. In 10 Jahren kannst du alles nochmal vergleichen .

Kommentar von borntodie1 ,

.... natürlich ist er das 

tut mir leid aber wärst du kein Moslem würdest du nicht so denken. Ich persönlich bin Moslem, ABER ( da gibt es leider ein Punkt was viele nicht beachten wollen ) ich denke an meine Mitmenschen. Was soll man bitte über ein Land denken wo Nicht-Muslims wie dreck behandelt werden und mit Tränengas und den ganzen s.heiss Polizisten vertrieben werden? Er tut in meinem Augen nur für die Moslems was gutes und DAS ist nicht gut. Das ist alles andere als Gleichberechtigung, er macht das selbe wie Adolf Hitler in meinem Augen. Er kennt sowas wie Meinungsfreiheit nicht und solange man seine Meinung äußert, heißt es für einen Knast oder ein Unfall was ja "ausversehen" passiert ist. Du musst mal bisschen nachdenken mein lieber, ich verleugne nicht dass Erdogan die Türkei sehr weit gebracht hat aber mittlerweile, so wie er ist bringt das unserem Volk rein gar nichts. Er hat das erreicht was er erreichen wollte. Die ganzen scheinheiligen Moslems Himmeln ihn an als wäre er Prophet/Gott tövbe Hasa, die ganzen Kemalisten etc haben kein Recht mehr drauf ihre Meinung zu äußern sonst passiert das was ich gerade eben erwähnt habe, Kurden, Türken hassen sich wie die Pest UND er lässt insgeheime Kurden, Aleviten etc in Krankenhäusern etc umbringen. Und wer diese Realität nicht sehen und nicht akzeptieren kann ist in meinem Augen nichts anderes Als unwissender "Vatan Haini". Wie gesagt etwas nachdenken würde niemandem schaden, viel reden kann jeder, seine Taten sehen wir ja. 

Kommentar von dreamer2016 ,

Nein du verwechselst da vieles aber das kann man hier schlecht diskutieren..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community