Sind die Tonelemente eines Keyboards urheberrechtlich geschützt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Yamaha erlaubt es, mit den im Keyboard ab Werk eingebauten Styles eine Musikproduktion zu machen. Dieter Bohlen ist da prominentestes Beispiel.

Yamaha erlaubt es aber nicht, die im Keyboard eingebauten Styles als Dateien weiter zu geben.

Korg handhabt es anders herum. In diesem Falle würde ich mal fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Yamaha hat einige Soundentwickler sowie teils auch internationale Patente.

Du kannst eine Melodie abspielen über deren Klänge, die Samples oder Sounds an sich sind sicherlich geschützt.

Ein Anruf bei Yamaha Rellingen sollte helfen http://de.yamaha.com/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?