Frage von Jodokus123,

Sind die Tochterfirmen von VW wie Seat oder Skoda von der Qualität her genauso gut wie Volkswagen?

Habe ein Auto von Seat ins Auge gefasst, frage mich, ob diese Marke von der Qualität her genauso gut / schlecht ist wie VW

Antwort von sunpoint,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Seat kannst Du beruhigt kaufen...ist nicht besser / schlechter als ein VW selbst.....

Antwort von wfwbinder,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ist das gleiche Qualitätsmanagement, die gleichen Teile '(Teilesätze), also kein Problem. man kann aber einen sogenannten "Montagswagen" ebenso aus Wolfsburg, wie aus einem anderen Werk bekommen.

Kommentar von Jodokus123,

es heisst doch immer, daß es keine Montagsautos mehr gibt

Kommentar von wfwbinder,

WEnn man das sagt, muss es stimmen. Warum war dann mein Mercedes vor ein paar Jahren von den ersten 11 Tagen, die ich ihn hatte 8 in der Werkstatt?

Kommentar von charlynickel,

Vielleicht ist es ein Freitagsauto!

Kommentar von wfwbinder,

Wenn ich den Typen, der ihn geklaut hat kennen würde, könnte ich ihn fragen. Aber nach den 8 Tagen Werkstatt am Anfang, lief er wie das sprichwörtliche Uhrwerk.

Antwort von jbinfo,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Seit wann baut der Volkswagen Konzern denn gute Autos ? Schau doch mal in die ADAC Pannen-Statistik oder in den TÜV-Report.

Antwort von mediterane,

Habe ein Seat Exeo gefahren, ist so gut verarbeitet wie ein Audi

Antwort von MrsUnbekannt,

Habe schon oft gehört das "Skoda der Bessere VW sein soll", fahre seit August Skoda (Octavia) und muss sagen: Super Preis Leistungs Verhältnis. Eben deutsche Qualität.

Obwohl ich sagen muss das Seat nicht so die Wucht ist. Hatten einen PKW Unfall mit einem Seat Ibiza frontal ist es uns in der Kurze vorn drauf gefahren und bei dem Seat hat sich kein Rad mehr gedreht.

Kommentar von wfwbinder,

Wobei Dein Oktavia gegenüber dem Ibiza eine 100 Kilo mehr wiegt, und das macht den Unterschied. Was wäre denn mit Deinem Oktavia, wenn Du einen Frontalaufprall auf einen Audi A 6 hättest?

Kommentar von MrsUnbekannt,

Bei dem Unfall damals hatte ich einen Kia Rio Ipanema (Kombi) und da hat man kaum etwas gesehen, von außen, wobei er unter der Haube total hinüber war.

Antwort von albundysohn,

Verarbeitung denk ich ja, Materialien denke mal etwas günstigere

Kommentar von wfwbinder,

Ich hatte gelegenheit in die Teileverpackung für die Ersatzteilsätze einblick zu nehmen. es kommen die gleichen Teile in einen Golf, wie in die Fahrzeuge von Seat, oder Skoda, die auf der gleichen Bodengruppe basieren. Ebenso bei Passat/superb usw.

Antwort von sagrofa2,

nein natürlich nicht. Die Detailverarbeitung sind sehr viel schlechter. Die Motoren und Karosserie sind in etwa zu vergleichen, da die Werke hier identisch sind.

Kommentar von Jodokus123,

Bist du ein Mann/Frau vom Fach, mich würd interessieren was du unter Detailverarbeitung verstehst, im Ernst jetzt

Kommentar von sagrofa2,

das amaturenbrett, die abdichtungen des gesamten autos. Meist haben Skodafabrikate ein lauteres Innengeräusch. Es handelt sich keinesfalls um identische Autos wie hier von einigen behauptet wird. Sie sind eindeutig "billiger" verarbeitet was aber nicht bedeutet, dass sie schlechter sind (falls du verstehst was ich meine).

Wenn Qualität für dich bedeutet, dass man damit genauso viele Kilometer fahren kann haben die Leute recht. Wenn du hingegen Sitzkomfort, Verarbeitungsqualität des Kunststoffes usw meinst ist die Qualität keineswegs identisch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten