Sind die Ringe die manche bei der Zahnspange an den Backenzähnen bekommen schmerzhaft beim an. -bzw. abbringen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Einsetzen kann etwas unangenehm sein, weil man verschiedene Grössen durchprobieren muss, bis man die passende gefunden hat. Dabei haut man meistens irgendwann gegen das Zahnfleisch, was kurz weh tut. Wenn man die passende Grösse gefunden hat, muss man den Ring noch richtig "festbeissen", das ist auch nicht so toll. Schlimm ist alles aber nicht, und auch schnell vorbei.

Das Entfernen ist gar nicht schlimm. Man nimmt ein spezielles Gerät, welches den Ring einfach so vom Zahn abhebt. Das tut nicht weh, man merkt es fast gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also beim anbringen eig. Nicht du bekommst vorher gummis darein damit sich das weitet :)
Die zahnspange generell ist halt unangenehm da ein Druck auf deinen Zähnen ist :/
Aber das reinmachen von den Metall Ringen tut nicht weh, ist nur ein komisches Gefühl vlt. Etwas unangenehm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Einsetzen tut das nicht in dem Sinne weh. Stell dir vor du isst gerade etwas und dann klemmt etwas zwischen deinen Zähnen das wäre ein Vergleich. Aber der Tag danach tut weg falls du keine blauen Ringe davor bekommst.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es tut nur die ersten Tage danach ein bisschen weh wegen dem Druck, da müssen sich die Zähne erst dran gewöhnen. Aber es ist auch nicht wirklich schlimm und außerdem bei jedem anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?