Frage von kazim99, 172

Sind die Reservespieler auch Weltmeister?

Also auch wenn man vielleicht nur 1 Minute Spielzeit oder gar keine hatte, ist man dann auch Weltmeister ?
Dann könnte sich doch auch der 2014 verletze Marco Reus und Mario Gomez da hinsetzen :D

Antwort
von kim294, 87

Ja, auch die Spieler, die nicht gespielt haben, zählen als Weltmeister.

Reus und Gomez waren ja gar nicht beim Turnier dabei und zählen daher nicht als Weltmeister.

Ein Kevin Großkreutz dagegen schon, denn er gehörte zum Kader (das muss für Reus tatsächlich frustrierend sein).

Kommentar von kazim99 ,

Aber theoretisch ist jeder hier ein Weltmeister denn bis es dazu kommt das man die reserve spieler braucht können erstmal andere Reserve spieler rein und du sitzt da halt :D

Antwort
von schwarzwaldkarl, 55

sorry, Du kannst die Fußball-Geschichte nicht neu erfinden, weder Marco Reus noch Mario Gomez standen im Kader zur WM 2014, also kannst Du sie nicht zum Weltmeister machen...



Gebe Dir noch ein Mal den Tipp, Finger weg von Wikipedia, DANKE

Kommentar von kazim99 ,

Aber wenn sie im kader städen nur keinen Einsatz hätten? Dann sind sie Weltmeister?

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

Sie standen aber nicht im Kader

Kommentar von GanMar ,

Vielleicht solltest Du Dir doch https://de.wikipedia.org/wiki/Lebesgue-Integral vornehmen und dort einmal nach Fehlern suchen, die Du berichtigen könntest? Möglicherweise liegt Dir das mehr als Fußball.

Kommentar von kazim99 ,

Ne muss es doch irgendwie lernen darum frag ich ja Leute die mir meine komischen fragen beantworten können ,
Meine Freunde sind halt genervt xd

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

Meine Freunde sind halt genervt xd

kann ich sehr gut verstehen, also Deine Freund  ;-)

Die entscheidende Frage ist doch, warum möchtest Du Wiki-Seiten überarbeiten oder aktualisieren, obwohl bekannt ist, dass Du von Fußball so gut wie keine Ahnung hast... 

Ganz im Vertrauen, ich würde es mir nie zutrauen solche Seiten zu aktualisieren... 

Antwort
von goali356, 62

Ja, sind sie (also die Spieler die im Kader waren aber keine Minute gespielt haben).

Auch wenn ein Spieler nicht spielt, macht er den anderen Spielern auf der Position immerhin auch Konkurenz, so dass diese angereitzt werden besser zuwerden.


Dann könnte sich doch auch der 2014 verletze marco reus und mario gomez da hinsetzen :D

Man kann soweit ich weiß nur max. 23 Spieler mitnehmen und hier macht es Sinn Ersatzspieler zu nehmen die auch wirklich voll Einsatzfähig sind. Schließlich kann sich auch im Turnier mal jemand verletzen.


Kommentar von kazim99 ,

Schade dann tut mir mario gomez irgentwie leid ,
Marco kann es ja noch 2018 versuchen und ist auf dem fifa cover das ist auch was

Antwort
von andreasolar, 66

Hier kannst du nachzählen:

http://www.rp-online.de/sport/fussball/nationalelf/wm-2014-diese-23-spieler-wurd...

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

er könnte nach den Beiden suchen und wird sie blöderweise nicht finden... ;-)

Antwort
von jerkfun, 72

Du gehst wohl von Fußball,einem Mannschaftssport aus.In Mannschaftssportarten wie Fußball ist das gesamte Team erfolglos,und erringt auch zusammen Titel.Klares Ja.beste Grüße

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

aber nur die Spieler, welche beim Turnier dabei waren...

Reus und Gomez waren bei der WM 2014 überhaupt nicht im Kader und kann man deshalb (auch nach zwei Jahren) nicht einfach zum Weltmeister machen...

Antwort
von Philsenator, 28

Reus und Gomez sind KEINE Weltmeister. Sie standen nicht im Kader. 

Reus war zwar nominiert, hat sich aber bekanntermaßen kurz vor dem Turnier verletzt und ist deshalb nicht aufgelaufen/wurde garnicht erst mitgenommen.

Ein Kevin Großkreutz dagegen, ist trotz keines einzigen Einsatzes genauso Weltmeister wie ein Neuer oder Schweinsteiger, die sich den ***** aufgerissen haben. 

Kommentar von kazim99 ,

Dann hätte ich auch 3 torwart sein können und auch weltmeister sein 😂
Als ob neuer und weidenfeller sich verletzen

Kommentar von Philsenator ,

Nur blöd dass wir wahrscheinlich 1000 andere Torhüter haben, die vorher kommen würden ;)

Antwort
von Charlybrown2802, 91

klar ist der jenige dann auch weltmeitser. sobald er mit in der Auswahl war und mitgereist ist

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

leider waren Reus und Gomez nicht im Kader und sind auch nicht mit nach Brasilien geflogen... 

Antwort
von hagekorn, 11

Da können sich nur die Spieler aus dem kader hinsetzen. Dass Spieler auf der Bank Weltmeister sind ist dann halt symbolisch. Aber klar sind sie das da sie ja im Kader sind. Verstehe diese Frage nicht wirklicj

Antwort
von TobsterMRT, 22

alle was im kader waren. reus war nicht im kader

Antwort
von Nico63AMG, 58

naja, alle haben die Prämie bekommen :-)

Kommentar von Philsenator ,

Falsch... die Spieler, die im Kader standen haben eine Prämie bekommen, je nach Anzahl der Einsätze mehr oder weniger.

Heißt im Umkehrschluss weder Reus noch Gomez haben eine Prämie bekommen und sind KEINE Weltmeister

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community