Frage von benifcz, 44

Sind die Preis/Stundendauer Absprachen von Fahrlehrern nicht hochgradig Illegal?

In der Schweiz sollten diese eig durch das Kartellrecht verboten sein. Wenn das stimmt, wieso wird da nichts dagegen unternommen?

Antwort
von Miete187, 19

In Deutschland ist die Stundendauer von 45 Min vorgegeben.

Die Preise richten sich nach den Unkosten und dem Mitbewerbern.

Was machen die Schweizer denn?

Kommentar von benifcz ,

Dasselbe mit einer Stundendauer von 45 Minuten. Die Preise sind jedoch ziemlich einheitlich. Zudem kann man für die Fahrprüfung nur per Fahrlehrer angemeldet werden und bei zuwenigen Stunden lässt man einen durchfallen. Alles ziemlich Fragwürdige Praktiken meiner Meinung nach.

Antwort
von nurromanus, 5

Wer die allesamt unverhältnissmässigen Preise genauer betrachtet, erkennt eindeutige Muster nach Regionen

Finde ich überhaupt nicht aussergewöhnlich. Eine Pizza ist in Zürich und Umgebung auch viel teurer, als in Wolfenschiessen und Umgebung.

Kommentar von benifcz ,

Ja gut zu gewissen Teilen stimmt das natürlich, das man jeweils in der Stadt viel bezahlt aber dementsprechend mehr verdient. Aber das nicht nur eine Differenz zwischen Stadt und Land besteht sondern auch ein Regional stark ähnlicher Preis. Kombiniert mit den Praktiken der Durchfallquote, des Anmeldens ausschliesslichen 
durch den Fahrlehrer sowie des durchfallenlassens bei zuwenigen Stunden ganz unabhängig vom Fahrkönnen, hinterlässt dies alles einen sehr bitteren Beigeschmack.

Antwort
von Praecipua, 24

Wo kein Kläger, da kein Richter

Antwort
von DougundPizza, 20

Woher willst du wissen das Preis Absprachen herrschen sollen? Das könnte man bei jedem Produkt behaupten." nur weil es ähnlich teuer ist...

Kommentar von benifcz ,

Wer die allesamt unverhältnissmässigen Preise genauer betrachtet, erkennt eindeutige Muster nach Regionen. So das ganz per "Zufall" alle Fahrstunden einer Region gleich teuer sind. 

Kommentar von DougundPizza ,

Ja klar ich würde auch schauen was die Konkurrenz bietet und wahrscheinlich denselben Preis anbieten. Würden die Leiute es um 5€ billiger machen, dann wird automatisch jemand es für 10€ billiger anbieten, also ist es das schlauste den Preis konstant zu halten oder findest du das nicht?

Kommentar von benifcz ,

Find ich eben überhaupt nicht, so entsteht die freie Marktwirtschaft und ein realistischer Preiskampf. Irgendwann kann man nicht mehr tiefer gehen und muss dafür die Servicequalität erhöhen um Kunden zu Aquirieren..

Kommentar von DougundPizza ,

Doch Klar man wird zum wirtschaftsflüchtling und produziert in günstigeren Umgebungen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community