Frage von FataSors, 87

Sind die Polizisten bei Demonstrationen "richtige" Polizisten?

Sind die Polizisten bei großen Demonstrationen "richtige" Polizisten? Also haben die eine normale polizeiausbildung gemacht? Weil da läuft es ja doch schon ganz anders ab als im "normalen" Dienst... Und da sind ja teilweise mehrere hundert polizisten vor Ort. Ich kann mir nämlich nicht vorstellen das so viele polizisten in der Umgebung aufgetrieben werden!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FFWfreak112, 43

Natürlich sind das Polizisten.
Bei Großveranstaltungen kommen diese Beamten aus den Standorten der Bereitschaftspolizeieinheiten der jeweiligen Landespolizei und manchmal Bereitschaftspolizisten aus dem gesamten Bundesgebiet zu dem jeweiligen Einsatzort. Auch die Bundespolizei unterhält Bereitschaftspolizeihundertschaften.
Neben den Einsatzhundertschaften gibt es noch Aufruf- oder Alarmhundertschaften, die dann nicht aus Bereitschaftspolizisten, sondern Schutzpolizisten für die Dauer der Lage gebildet werden. (Kommt aber seltenst vor).

Die 17.000 Polizisten, die während des G7-Gipfels im Einsatz waren kamen beispielsweise aus den Bereitschaftspolizeien aller Länder und der Bundespolizei.


P.S.: Auch die "normalen" Schutzpolizisten sind vor ihrer Verwendung bei der Schutzpolizei zuvor in der Bereitschaftspolizei eingesetzt.

Antwort
von Kickflip99, 39

Das sind natürlich Polizisten, zum Teil auch welche die hauptsächlich Streife fahren und zusätzlich in der Hundertschaft sind. Und woher die Polizisten kommen, kannst du an dem Wappen erkennen, das auf ihrer Uniform ist :) Teilweise kommen die tatsächlich von weit her, wenn Bedarf besteht.

Antwort
von Nomex64, 21

Was sind den für dich "richtige" und was sind "falsche" Polizisten?

Alle Polizisten haben, die gleiche Ausbildung zum Polizeivollzugdbeamten.

Der
unterschiedE zwischen den einzelnen Beamte Gibt es nicht, Allee haben
geschworen geschworen die Gesetze des Staates zu achten.

Antwort
von Nomex64, 23

Was sind den für dich "richtige" und was sind "falsche" Polizisten?

Alle Polizisten haben, die gleiche Ausbildung zum Polizeivollzugdbeamten.

Der unterschiedE zwischen den einzelnen Beamte Gibt es nicht, Allee haben geschworen geschworen die Gesetze des Staates zu achten.

Antwort
von AssassineConnor, 10

Es fibt sogenannte Hundertschaften...da sind wie der Name sagt hu derte Beamte....

Alleine die Bundespolizei hat !!!40.000!!! Beamte! Davon etwa 30.000 Polizisten. Und die BPol unterstützt bei demos auch gerne ;)

Sind also ganz normale Polizisten

Antwort
von azeri61, 54

natürlich sind das echte in der regel hundertschaften der bupol und lapol natürlich auch schupos

Kommentar von FataSors ,

Was sind denn das für Gruppen? Bupol? Lapol?

Kommentar von furbo ,

BuPo = Bundespolizei

LaPo = Landespolizei

Kommentar von azeri61 ,

schupo - schutzpolizei auch bekannt als "streifenpolizist"

Antwort
von empty03, 44

das sind richtige Polizisten

und es gibt soviele

Kommentar von FataSors ,

Das kann man sich manchmal gar nicht vorstellen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community