Frage von IIKFA, 88

Sind die Paschtunen aus Afghanistan die Nachfahren von den Israeliten (Isaak)?

Sind diese die wahren Israeliten?

Ich frage um Rat um mein Gewissen zu beruhigen.Danke.

Antwort
von Accountowner08, 57

Es ist so, dass 10 Stämme von Nordisrael von den Assyrern verschleppt wurden, und so taucht halt immer wieder die Idee auf, dass gewisse weit abgelegen lebende Völker die Nachkommen dieser 10 Stämme sind, wenn sie irgendwelche Bräuche oder Gebete haben, die eine Ähnlichkeit mit jüdischen Bräuchen oder Gebeten haben. 

So gibt es eine israelische Organisation, die das erforscht, und diese Organisation glaubt u.a. in Mizoram (Ostindien), bei den Lemba in Afrika und eben auch bei den Pashtunen in Afghanistan fündig geworden zu sein.

Hier hast du dazu Infos:

https://en.wikipedia.org/wiki/Ten_Lost_Tribes

Aber es ist sehr schwierig, so etwas nachzuweisen, und auch wenn man es für ein Volk quasi "nachgewiesen" hätte, wäre das immer noch kein Nachweis für den einzelnen. Jüdische Abstammung ist matrilinear, d.h. man ist jüdische, wenn alle Vorfahren in mütterlicher Linie ununterbrochen jüdischen waren, in diesem Fall müsste man da 2600 Jahre oder so zurück gehen, das wären ca. 100 Generationen. Kaum jemand hat über so lange Zeit konsistente Aufzeichnungen. Und es würde reichen, dass unter den 100 Vorfahrinnen in rein mütterlicher Linie nur eine "zugeheiratete" war, dann wäre die Linie des Judentums unterbrochen, und alle folgenden Generationen wären nicht mehr jüdisch. 

Es ist schon bei den Conversos, die um 1492 in Spanien und Portugal unter Zwang vom Judentum zum Christentum übergetreten sind, schwierig genug, im Einzelfall nachzuweisen, dass sie jüdisch sind, und das sind nur 500 Jahre oder ca. 20 Generationen. Konkret bedeutet das, dass sie alle de facto zur Sicherheit einen Übertritt zum Judentum machen müssen, wenn sie als jüdisch anerkannt werden wollen...

Antwort
von Kuestenflieger, 77

Geografie ist oft ein guter Wissensspeicher .

Kommentar von IIKFA ,

Also?

Antwort
von DarkScammer321, 77

Weiß man nicht genau, entweder stammen sie von Indoeuropäer ab oder von anderen Völker oder sie sind eine Mischung mann geht aber davon aus, dass sie von den Saken abstammen.

Kommentar von IIKFA ,

Indoeuropäer?Saken?

Kommentar von DarkScammer321 ,

Indoeuropäer sind Saken, also Saken sind eine Art von Indoeuropäern --> Kommen aus Europa (Saken = Osteuropa)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten