Sind die LTE Tarife für alle Handys geeignet?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Inntenso,

kurz und knapp: Ja.

Dein Tarif ermöglicht dir die Nutzung von LTE, zwingt dich aber nicht zur Nutzung. ;)
Wenn du also ein LTE-fähiges Handy hast und LTE Abdeckung vor Ort, kannst du LTE nutzen.

Wenn diese beiden, oder einer der beiden, Faktoren nicht auf dich zutreffen, nutzt du das LTE-Netz nicht. Aber: Du kannst natürlich das 3G/UMTS und 2G/GSM Netz nutzen und in diesen Netzen auch die 2G voll ausnutzen. :)

Hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen.

Viele Grüße
Dörte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Handy unterstützt bis HSDPA+. Bei meinem Anbieter konnte ich 1GB trotzdem ausnutzen. Nur eben in HSDPA+. Wird von Anbieter zu Anbieter verschieden sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das Datenvolumen lässt sich auch mit UTMS und Co ausnutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, wenn dein handy kein lte hat, dann wirst du eben nur maximal hsdpa+ bekommen. ist eben langsamer und auch größerer ping etc. trotzdem kannst du die 2gb (oder wie viel auch immer) versurfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

LTE (=4G) beschreibt eine Art der Mobilfunkverbindung. 2 GB beschreibt das Datenvolumen, das Du zu einem festen Preis im besten Fall mit der Datengeschwindigkeit, die bei 4G möglich ist, bekommst. Wenn das Datenvolumen im vereinbarten Zeitraum, meistens 1 Monat, verbraucht ist, bekommst Du per Mobilfunk nur noch eine sehr langsame Datenverbindung.

Damit 4G funktionieren kann, muss Dein Mobiltelefon die technischen Möglichkeiten dafür haben. Das findest Du im Kleingedruckten der Beschreibung Deines Mobiltelefons. Wenn Du es da nicht findest, schau Dir im Internet die Angaben zu Deinem Mobiltelefon an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja das geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein weil nich alle Handys LTE fähig sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung