Frage von Lohfelden, 81

Sind die Kosten für die Erstellung einer Betriebskostenabrechnung auf den Mieter umzulegen?

Antwort
von anitari, 64

Nein. Das gehört zu den nicht umlegbaren Kosten der Verwaltung.

Antwort
von schleudermaxe, 59

... nur die für Wärme und Wasser, wenn ich die Vorgaben richtig in Erinnerung habe.

Antwort
von angy2001, 73

Nein, Kosten der Erstellung der Abrechnung können nicht auf den Mieter umgelegt werden. Die Betriebskosten-Verordnung enthält abschließend alle Ausgabearten, die auf den Vermieter umgelegt werden können, wenn man das im Vertrag so vereinbart.

Kommentar von anitari ,

Die Betriebskosten-Verordnung enthält abschließend alle Ausgabearten, die auf den Vermieter umgelegt werden können

Auf den Mieter umgelegt werden können nur BK-Arten gemäß §2.

Das nur als Ergänzung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten