Frage von eva123456789, 32

sind die Konzertgitarren von kirstein gut also ein sparset für 50 Euro?

alles steht oben

Antwort
von OnkelSchorsch, 20

Nein. Das ist das Billigste vom Billigen. Finger weg! Nach wenigen Tagen hast du keinen Spaß mehr an derartig minderwertigem Zeug.

Eine halbwegs spielbare Konzertgitarre der unteren Kategorie ist unter 150 Euro nicht zu bekommen.

Kommentar von Antidevil95 ,

Sprich nicht von unterer Kategorie. Manche 150 Euro Klampfen können sogar besser klingen, als die ganz teuren.

Ich spreche von KÖNNEN, nicht davon, dass es immer so ist.

Man kann eine Gitarre nie nur über den Preis beurteilen, sondern höchstens beurteilen, ab welchem Preis man überhaupt 'ne Gitarre bekommt und unter welchem Preis es garantiert Schrott ist.

Antesten ist die einzige Möglichkeit, um gute Gitarren zu bekommen. Hatte auch schon Gibson in der Hand, die einfach nur grottig waren, dafür aber Cort-Gitarren, bei denen mir keiner geglaubt hat, dass die unter 400 Euro gekostet haben.

Antwort
von Antidevil95, 6

Nein, sind sie nicht.

Da kannst du dir auch gleich Brennholz kaufen.

Gute Konzertgitarrenmarken, die relativ günstig sind, kosten mindestens 150 und aufwärts. Das musst du einkalkulieren, wenn du Gitarre spielen willst.

Antwort
von Vando, 15

Bei 50€ kann man alles andere als von gut sprechen. Brauchbare Konzertgitarren fangen ca. bei 150€ an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten