Sind die Harry Potter Filme sehenswert?

... komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Die Filme sind grundsätzlich gut und auf jeden Fall sehenswert.

Aber, wenn du sie noch nie gesehen hast (bis auf einen vor langer Zeit) würde ich dir ganz stark empfehlen erst die Bücher zu lesen bzw die Hörbücher anzuhören!

Die sind einfach wesentlich besser, tiefgründiger und detaillierter! Die Filme sind wie gesagt gut. Aber die umfangreiche Geschichte kann man schwer (unmöglich) in 8 Filme packen... Es wirkt an einigen Stellen holprig oder auch unsinnig, wenn man die ganze Geschichte dahinter nicht kennt. Es fehlen einfach zu viele Details und es sind leider auch viele Fehler drin... Daher muss man so einiges im Internet nachlesen oder erfragen, wenn man wirklich interessiert ist.

Was ich bei den Filmen sehr schade finde ist einfach, dass der Stil mehrfach bricht. Das kommt natürlich über die Jahre und die verschiedenen Regisseure... Aber es ist nicht so flüssig, wie man es sich wünschen könnte.

Die Story um den Jungen Harry Potter ist eben dadurch so erfolgreich, weil sie so detailliert, durchdacht und genial ist. Fakten und kleine Erwähnungen tauchen plötzlich drei, vier Bücher später wieder auf und sind relevant. Es ist genial! Da können die Filme einfach nicht mithalten :) daher beschreibe ich diese immer gerne als "nette Visualisierung". Wenn dein Geist aber noch nicht durch die Filme voreingenommen ist, solltest du erst lesen und dir die Welt im Kopf selber erbauen und vorstellen.

Wünsche dir jedenfalls viel Spaß, egal wozu du dich entscheidest :) die Story ist ein Klassiker geworden! Du solltest sie daher auf jeden Fall kennenlernen! Viel Vergnügen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IDC16
22.01.2016, 23:15

Das war wirklich eine sehr gute Antwort :) Gut auf den Punkt gebracht.

0
Kommentar von WithoutName852
23.01.2016, 19:06

Danke!

Und danke für den Stern :))

0
Kommentar von Tavvy
24.01.2016, 14:45

Ich nehme mir endlich mal die Zeit mich selbst für diese lange und ausführliche Antwort zu bedanken weil ich etwas Verplant war in der letzten Zeit und mich nicht sofort Melden konnte.)

Jedenfalls wie gesagt Dankesehr für diese lange und ausführliche Antwort, die hat mir wirklich weitergeholfen ;)!

Ich nehme mir nun vor wie vorgeschlagen die Bücher von einer Bekannten auszuleihen um mich endlich selbst davon überzeugen zu können :D

(Die Probleme mit den Filmen sind wirklich verständlich! Ich kann mir vorstellen das durch den ständigen Stilbruch etwas vom feeling verloren geht :/ )

~Lg Tavvy

0
Kommentar von WithoutName852
24.01.2016, 15:55

Freut mich sehr, dass ich helfen konnte (und überzeugen die Bücher zu lesen ;) )

Jaah, Stilbruch ist echt schade.... Plötzlich ändern sich halt bisherige Tatsachen... Schuluniform, Gebäude, Umgebung... Und Änderungen zum Buch in der Handlung oder zu bestimmten Fakten sind halt ärgerlich für das Verständnis ... Aber mit den Büchern als Grundlage halt verkraftbar :)

Die Filme sind halt schon cool gemacht! Wünsche dir jedenfalls sehr viel Spaß beim lesen! Ruhig öfters, dann merkst du die Verbindungen zwischen den Büchern noch besser :D wenn zB in Buch 1 Dinge angedeutet werden oder Charaktere erwähnt werden, die erst später relevant sind xD have fun!

0

Hi :)
Ich finde die Filme toll und das, obwohl ich auch die Bücher gelesen habe und das will schon was heißen :D die Effekte sind einfach super (zB die sich bewegenden Gemälde), die Schauspieler sind auch alle klasse und die Geschichte sowieso. Ich kann sie dir also auf jeden Fall empfehlen und falls sie dir doch nicht gefallen, kannst du ja auch einfach aufhören, sie dir anzuschauen ;)
(Die Bücher sind auf jeden Fall auch wirklich super ^^)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Welt von Harry Potter ist das beste was ich je erlebt habe. Auf jeden Fall solltest du, aber auch die Bücher lesen sonst versteht man die Filme nicht ganz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn hier schon so viele Antworten sind, aber ich will das alles nochmal unterstreichen! (:

Ja, sieh sie dir aufjedenfall an. Wenn dir die Filme gefallen, wird es dir mit den Büchern nicht anders ergehen. Die sind meines Erachtens sogar noch besser. Harry Potter sind Filme die man meiner Meinung nach gesehn haben muss, ich hab ihn mit zwei Jahren im Kino mit meinen Eltern gesehen, leider kann ich mich nicht mehr daran erinnern. Aber ich lege dir ans Herz, dir alle Filme anzusehen. Du wirst es garantiert nicht bereuen, ein Potterhead lügt nicht (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich finde die Filme sehr gut, da sie etwas lustig, spannend und actionreich sind. Es hat auch etwas aus fantasy , persönlich finde ich aber die Bücher besser, sind zwar etwas lang lohnen sich aber auf jeden Fall. 

PS: Ich empfehle dir die Filme der Reihe nach an zu schauen, da die Filme etwas auf einander aufbauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die filme sind unterschiedlich empfehlenswert aber wenn man sich in das Harry Potter Universum angefreundet hat kann ich es nur empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja :) Ich zB bin damit aufgewachsen, ich hab eine dvd im schrank gefunden und seitdem alle im kino geschaut und auch auf dvd :) bin totaler potterhead. Das mit dem 7/8 Teil ist etwas doof, daa wirds etwas in die Länge gezogen aber sie sind nachwievor top :) die story wurde gut beendet, vieles aufgeklaert und bald kommt noch ein film zu den fabelwesen dort :) Ich kaann die filme nur empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja ich mag Harry Potter sehr! ich finde man sollte es gesehen haben! kannst ja dann entscheiden ob du es magst oder nicht:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lies die Bücher und höre die CD's, gelesen von Rufus Beck, der daraus fast ein Hörspiel machte. Da hast du ganz sicher mehr davon und auch mehr Lacher, die in den Filmen fast komplett fehlen.

In den Filmen fehlt massenhaft an spannender Geschichte und verunstalten auch mMn die ganze Harry-Potter-Energie.

Habe sehr viele erst-Buch-dann-Film erlebt, aber nirgends wurde die Geschichte derart in den Filmen vergewaltigt, als wie in Harry Potter.

Die Bücher bzw. Hör-CD's mit Rufus Beck sind inhaltlich nicht zu übertreffen.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ich liebe die filme ich habe alle auf dvd und bin ein Riesen Fan mein Lieblingsteil ist der 3. Und der letzte denn im letzten wird sehr viel aufgeklärt aber ich mag den 1. Und 2. Nicht so sehr da sie relativ langweilig sind aber trotzdem sehenswert also viel Spaß beim anschauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an ob du auf Zauberer, Drachen oder auch Trolle stehst :D
Mir gefallen die Filme gut weil nicht nur die Zauberer im Focus ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi :)

Ich finde schon, dass sie sehenswert sind weil die Geschichte einfach so umfangreich ist. Ich finde es bei Harry Potter wichtig dass man auf jeden fall alle Filme schaut und in der richtigen Reihenfolge und dann urteilt. Sie sind so umfangreich, dass man an manchen Stellen überlegen muss und auf keinen Fall langweilig. (Ist meine Meinung).

Und es geht auch nicht nur um Zaubern und sowas. Sondern auch um ganz alltägliche Dinge die Jugendliche beschäftigen und interressieren.

Es ist einfach eine ganz andere Welt die man gezeigt bekommt und trotzdem gibt es Dinge die einem bekannt sind. 

Tolle Bücher und Filme..Ich würd sie auf jeden Fall schauen ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind sehenswert - das sage ich als 60jährige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lies lieber die Bücher! Wer die erst gelesen hat, wird die Filme gar nicht mehr so gut finden.

Aber eigentlich sind die Filme doch relativ sehenswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dazu nur sagen: JA :D

Also wenn dir Fantasy gefällt und du auf Jugendfilme stehst, dann kann es defintiv etwas für dich sein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die sind unterschiedlicher Qualität wie die Bücher auch.

Ob sie sehenswert sind, ist Geschmackssache. Am besten suchst du dir einen aus und entscheidest, ob die Richtung dir gefällt. Wenn ja, dann bieten auch die anderen zumindest eine akzeptable Unterhaltung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du auf Zauberer etc.. stehst, dann auf jeden Fall. Ich finde die Bücher sind zwar besser, dennoch sind die Filme sehr gut gelungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dir gute Fantasyfilme gefallen, dann ist Harry Potter genau das richtige...P:S:es sind die besten filme der welt :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?