Frage von Paparduke, 59

Sind die Habsburger in irgend einer Art und Weise mit den Babenbergern verwandt?

Für alle Geschichtskundigen: Sind die Habsburger irgendwie mit ihrem Vorgänger-Herrschergeschlecht in Österreich, den Babenbergern, verwandt?

Antwort
von Shiftclick, 37

In Meynert Hermanns 'Geschichte Österreichs, seiner Völker und Länder, und der Entwickelung seines Staatenvereines, von den ältesten bis auf die neuesten Zeiten: Band 1' von 1843 steht auf Seite 24:

Zu dem erlauchten Geschlechte der Habsburger stehen die Babenberger in einer dreifachen Stammverwandtschaft, und zwar:
1. durch die Etichonen (Egisheimscher Linie), die Stammväter Habsburg's, indem Leopold's des Erlauchten Enkel, Herzog Ernst II. von Schwaben, eine Tochter des Etichonen Hugo VI., Grafen im Elsaß zu Egisheim, um 1030 als Gemahlin heimführte;
2. von den Lothringern aus, durch den Herzog Konrad von Niederlothringen (1076-1089), Bruder der Agnes, Gemalin Leopold's (des Heiligen) von Babenberg;
3. mittelst der Zähringer, die von Guntram dem Reichen (939) her ebenfals Etichonen; denn nicht nur ward Anna, Schwester Berthold's V., Herzog von Zähringen her, seinen Mannsstamm beschließend, dieser seiner Schwester die helvetischen und burgundischen Güter hinterließ, von mütterlicher Seite die Großmutter des hohen Kaisers Rudolf von Habsburg, sondern es wurde auch diese habsburg=zähringische Verwandtschaft durch Gertrud, Tochter des babenbergischen Heinrich V. (Bruder des streitbaren Friedrich), welche sich 1248 an Hermann VI., Markgrafen von Baden, vermälte und Mutter des 1269 mit Konradin enthaupteten Friedrich ward, erneuert.
So sehen wir denn die beiden erlauchten Geschlechter Babenberg und Habsburg, in vielfältiger verwandtschaftlicher Beziehung zueinander.

Antwort
von gerti77hotchick, 7

Na aber sicher. Die sind doch mit jedem verwandt

Antwort
von sexy1111, 11

Ja! Adlige sind miteinander verwandt. Sogar Staufer gibt es noch. Allerdings nur die nicht herrschaftlichen dieser Sippe. 

Übrigens: Jeder 3. Deutsche stammt von Karl dem Großen ab.

Antwort
von Dahika, 43

Mit Sicherheit. Die Habsburger sind doch mit allen Hochadelsfamilien verwandt, die es in Europa gibt. Aber wie, weiß ich natürlich auch nicht. Aber irgendein Großcousin wird irgendeine Großcousine geheiratet haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community