Frage von JKINGXXX, 29

Sind die Grundlagen des Weltethos mit dem Judentum vereinbar?

Es ist für ein Schulreferat. Allerdings finde ich im Internet keine informativen Informationen.

Antwort
von WotansAuge, 24

Im Wesentlichen Ja. Das Judentum ist ein wenig rassistisch und in großen Teilen in der Bronzezeit entstanden. Wenn man dies berücksichtigt, ist es SEHR fortschrittlich und liberal. Besonders gefällt mir das Verbot Zinsen zu nehmen (abgesehen gegenüber Fremden). Dieses Volk hatte also sehr früh erkannt, dass das Zinssystem eine Volkswirtschaft immer in den Ruin führt, oder die Notwendigkeit einen Krieg zu gewinnen.

Antwort
von FragaAntworta, 29

Doch findet man, z. B.: Tue nicht anderen, was Du nicht willst, das sie Dir tun. - Rabbi Hillel, Sabbat 3a

Expertenantwort
von Nadelwald75, Community-Experte für Schule, 20

Hallo JKINGXXX,

umgekehrt! Das Weltethos basiert auf der abendländischen Wertordnung, und die wiederum auf der christlichen Wertordnung, die auch auf die jüdischen Grundlagen der 10 Gebote zurückgeht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community