Frage von Sebsab, 137

Sind die Gravitationswellen schneller als das Licht?

Hallo, vor einer Woche wurde die existenz von Gravitationswellen wissenschafftlich erwiesen.

Fakt 1: Licht wird durch Gravitation verschluckt. Beispiel: Schwarzes Loch. Das Licht kann der Gravitaion nicht entkommen, deshalb ist es komplett dunkel.

Fakt 2: Lichtgeschwindigkeit ist die Maximalgeschwindigkeit.

FRAGE:

Wenn Gravitation eine Welle ist, und es Licht verschluckt, dann müssen Gravitationswellen sich schneller ausbreiten als Licht. (Was ja bekanntlich nicht geht..)

Weiß jemand eine Antwort auf diesen Wiederspruch?

Mfg.

Antwort
von KosmoFreak, 104

Hallo Sebsab,

irgendwie lese ich hier nur idiotische Antworten. Die Gravitationswellen bewegen sich nach der Allgemeinen Relativitätstheorie ebenfalls mit Lichtgeschwindigkeit aus.

LG, KosmoFreak.

Kommentar von Sebsab ,

Danke

Antwort
von Jokerfac3, 89

Gravitationswellen sind anders als Gravitation, sie sind Energie, die bei Kollision von großen Objekten freiwerden. Sie sind nicht schneller als Licht. Dass Licht kann zwar nicht der Gravitationskraft entfliehen, aber Gravitationswellen sind meines Wissens etwas anderes.  

Antwort
von Zana0607, 80

Nein sind sie nicht, weil nichts schneller ist als das Licht.

Antwort
von Kuestenflieger, 75

das wird alles veröffentlicht , das hat jahrzehnte gebraucht bisher , da

werden sie ja wohl noch ein paar wochen zeit haben .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community