Frage von AmazingAmy, 116

Sind die Eiweißbrötchen und Weltmeisterbrötchen von Lidl vegan?

Ich könnte mir halt vorstellen dass insbesondere eiweißbrötchen mit Eiern gebacken werden, schließe das aber auch bei bei Weltmeisterbrötchen nicht aus... Ich möchte ungern ein Risiko eingehen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kiniro, 83

Wusstest du, dass alles was wächst, Eiweiß = Proteine enthält?
Also nicht zwingend etwas mit Eiern zu tun haben muss.

Übrigens hängen a) Schildchen an den Waren der Backautomaten und b) sind abgepackte Brote sowie Brötchen auf der Rückseite mit den Inhaltsstoffen beschriftet.

Kommentar von AmazingAmy ,

Ja schon klar dass Spinat, Chiasamen, Bohnen usw auch Protein enthalten aber die eiweißbrötchen von Lidl sind halt nicht unbedingt grün 🙈 Aber ja stimmt, danke, ich hab nicht daran gedacht dass da solche Schildchen neben den brotboxen sind :) 

Kommentar von kiniro ,

Danke fürs Sternchen :)

Antwort
von Erdnusbudder123, 94

also eiweissbrötchen sind wie der name schon sagt aber du kannst ja mal auf der rückseite gucken was da so drin ist oder im geschäft fragen ob die vegane haben

Antwort
von doragonnaito, 93

Abgesehen davon das ich Veganer hasse, kann man bei Lidl die zutaten listen erfragen, genau wie beim Bäcker.

Kommentar von Omnivore09 ,

DH! Ich hasse auch den Veganismus!

Kommentar von kiniro ,

Wann kann ich mit Omnivore100 rechnen?

Kommentar von AmazingAmy ,

warum stört euch das denn? Hat ja nichts mit euch zu tun:) 

Kommentar von doragonnaito ,

Die Idee als solches finde ich in Ordnung. Tiere zu schützen welche in Quälerei aufwachsen und dafür zu sorgen das Tiere, auch diese welche zur Schlachtung gezüchtet werden, nicht misshandelt werden unterstütze ich jederzeit. Es ist jedoch nicht damit getan einfach kein Fleisch bzw. keine Tierischen Produkte mehr zu kaufen/essen. Lieber beim Bio Metzger deines Vertrauens vorbeischauen und ab und zu aufs Land raus fahren und dort Eier und Milch holen direkt beim Erzeuger.

Was mich nervt sind so Hardcore Veganer welche naserümpfend und angeekelt einem das Essen schlecht reden und versuchen mit aussagen wie: "Also ich würde ja nicht diese Leiche da essen", mir mein Schnitzel schlecht zu machen. Ich bin ja kein Geier der in den Wald geht und wartet bis ein Reh umfällt damit ich mich draufstürzen kann.

Kommentar von AmazingAmy ,

Ich find's jetzt auch nicht unbedingt gut wenn andere so tun als würde sie das Fleisch/ die Molkereiprodukte/ die Eier / der Honig anwidern. 😅

(Mein Problem ist eher der Weg um zu den Produkten zu kommen, aber mir ist es zum Beispiel völlig egal was andere essen)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten