Frage von mindlessbreit, 25

sind die betreiber der gamestop läden egtl verbrecher oder nur extrem clever?

ich hab letztens ne xbox 360 verkauft, mit spielen... man muss sich mal überlegen die kaufen spiele für 0,10€ an (10 CENT) und bieten sie für 10 € zum Verkauf an... ^^

Antwort
von sepki, 10

Mit Verbrechen hat es nichts zutun.

Es gibt in der Hinsicht keinen gesetzlichen Rahmen.

Sie machen dir ein Angebot, was man entweder annehmen oder ablehnen kann.

Der Preis selbst wird durch Angebot und Nachfrage geregelt.

Bei Spielen, die selten sind und man nur wenig im Lager hat, werden sie dir wesentlich mehr bieten.

Spiele die recht uninteressant sind und auch massig im Lager sind, sind natürlich auch für GameStop nur wenig wert.

Antwort
von MikeM2601, 24

Man könnte beides behaupten. Es ist eine Frechheit, dass sie sehr wenig Geld für Spiele bieten und sie dann sehr viel teurer verkaufen. Diese Leute müssen ja auch irgendwie gewinn machen, aber dein Fall ist wirklich übertrieben hahaha

Kommentar von mindlessbreit ,

naja hät sie ja nicht verkaufen müssen, ich hatte zwischen angebot und abwicklung sogar noch die zeit zu schauen, für wieviel sie die spiele verkaufen

ich war so gefrustet, dass ich die konsole überhaupt verkaufe ("musste"), dass es mir letztlich egal war...

Kommentar von MikeM2601 ,

Es gibt auch alternativen z.B. Ebay Kleinanzeigen :P

Antwort
von Zockerhoch3, 13

Verbrechen? das ist kein verbrechen sonst müsste ja jeder An-Verkauf laden zu machen :D 

das ist eben das geschäft, eigentlich alle AV geben dir für ein spiel sagen wir mal 1€ und verkaufen es dann für 5 oder 10€... problem ist eben die selber wollen gewinn mit der sache machen und das tun sie in dem sie spiele von leuten billig ankaufen und teuer verkaufen :D das system von AV-Läden ^^ 

Antwort
von BadYman, 25

Die Meisten Geschäfte kaufen ihre Waren Billig im Ausland und verhökern sie über 50%tiger Gewinnspanne 

Antwort
von michaela1958, 20

Das sind Geschäftsleute die Geld verdienen wollen.... Betrüger sind eher die die Autos verkaufen und dir was vorgaugeln was nicht ist..

Im übrigen das Gerät mit dem du du hier schreibst , rechnet sich mit den selben Gewinnspannen..warum macht dir das keine Sorgen ?

Antwort
von LustgurkeV2, 13

Ich würde sie Verbrechen nennen wenn sie dich mit Pistole dazu zwingen würden. Im Grunde sind sie Schlau daß sie die Blödheit der Kunden ausnutzen. Ok, ist natürlich auch ein wenig Schäbig was sie tun :D

Kommentar von mindlessbreit ,

stimmt schon ;) 

Antwort
von TheLooter, 11

Ja die geben einem schon echt wenig, aber sonst würden die auch keinen gewinn mehr machen da fast niemand mehr alte spiele kauft und sie auch noch steuern zahen müssen.

Kommentar von mindlessbreit ,

aber du musst dir mal überlegen was das für eine marge ist... von 10cent zu 10€ ... auf 1€ sind es 1000% auf 10€ 10.000%... ich frag mich im nachhinein wie blöd ich war das zu machen

Antwort
von Amosdoki, 14

Irgendwo müssen sie ja Profit machen...
Wenn das Spiel unbeliebt/Alt, oder verkratzt ist bieten sie automatisch weniger an

Kommentar von mindlessbreit ,

die Disks waren tadellos ohne kratzer

Antwort
von FahrradLecker, 9

Wollte GTA 5 für PS4 gegen GTA5 für PC tauschen und die meinten ich müsste noch 30€ extra bezahlen^^ mach nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten